Ölverlust an der Kupplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ölverlust an der Kupplung

      hi leutz was muss ich erneuern wenn ich getriebeöl an dem kupplungshebel am motor verliere ??
      getriebe öl verliert er nur während der fahrt und ne weile nach dem fahren ist ja klar durch du umwälzung des öls....
      danke schonmal
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!
    • Den O-Ring, der zur Abdichtung um den Ausrückhebel sitzt. Dafür muss der Hebel aus dem Deckel (außenliegende Feder aushängen und rausziehen). Papierdichtungen (Bremsankerplatte und Kupplungsdeckel) ebenfalls erneuern.

      Papierdichtungen gibts nur an Smallframes. Da in deinem Profil als Vespatyp PK 50 S angegeben ist, gehe ich davon aus, dass sich die Frage auch auf dieses Modell bezieht. Dann wäre das Topic im falschen Bereich eröffnet (Largeframe). Wenn es dennoch um ein Largeframemodell gehen sollte, gilt grundsätzlich das gleiche, nur dass du die Bremsankerplatte nicht abnehmen musst, um an den Kupplungsdeckel zu kommen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Moin

      Weil ich auch damit mal Ärger hatte, habe ich den Kupplungshebel mit einer zweiten Nut ausgestattet. Siehe hier:



      Und natürlich auch mit einem zweiten O Ring bestückt. Danach war Ruhe mit dem Ölverlust.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • nee hab schon ne p200e es handelt sich hier also um largframe hab das nur noch nicht eingetragen im profil sry danke für die geilen tipps...wie ist das dann hab nen großen motor noch nicht auseinander gehabt da ist keine papaier dichtung am kupplungsdeckel ??
      danke auch für den geilen tipp mit der zweiten nut nehm meine dann denk iahc auch mal mit ins geschäft und dreh mir einen rann
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!
    • Moin

      Bei den Largeframes ist ein dünner Gummiring als Dichtung verbaut. Ich nehme immer ein wenig elastische Dichtungsmasse mit dazu und gut ist.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten