Riffel / Propellerblech XL2 - Sprühdosenlack

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Riffel / Propellerblech XL2 - Sprühdosenlack

      Hi !



      Ich weiß, es ist nicht original und wohl auch eine Geschmacksfrage aber :

      Ich wollte bei meiner XL2 Riffelbleche verbauen.

      jetzt gibt es die von einem knappen Zehner bei ebay bis zu € 42,... bei SIP.

      Klar, die ganz billigen werden nur geklebt und sind wahrscheinlich bessere Alufolie. Die bei SIP sehen dagegenschon richtig ordentlich aus.

      Kann mir jemand sagen wo ich am besten bestelle und welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht ?

      Ich gehe mal davon aus, daß die Montage für die zum verschrauben durch die Löcher für die Gummimatten erfolgt. Oder muss ich da noch Zusatzlöcher bohren ?

      2. Frage

      Weiß den jemand wo ich günstig Sprühdosenlack für die XL2 ( schwarz) bekomme ?



      Gruß

      Julia-x

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julia-x ()

    • Die Montage der Bleche erfordert neue Löcher, die du nach Wahl anbringen kannst, da meines Wissens keine vorgebohrten Löcher vorhanden sind. Nur das Mittelteil hat vorgebohrte Löcher, die den 4 vorhandenen Löchern im Rahmen entsprechen.

      Für die beiden seitlichen Bleche dürften die vorhandenen großen Löcher für die Plastikmatten nicht ausreichen bzw. sind diese nicht geeignet, da die Bleche dann vorne und hinten lose sind und ggf. klappern.

      Der schwarze Originallack hat die Farbnummer 911 und kann günstig z. B. beim ebay-Mitglied "fitzzer" fertig angemischt in Sprühdosen bestellt werden.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.