Motor dreht hoch

  • Seit gestern dreht der Motor meiner PK 50 XL unkontrolliert hoch, wenn ich Gas wegnehme, um anzuhalten.
    Der Gaszug ist freigängig, am Vergaser geht die Leerlaufschraube aber nicht bis zum Anschlag zurück.
    Das geht nur mit leichtem Fingerdruck. Wenn man den Finger dann wegnimmt, dreht der Motor wieder hoch.
    Woran kann das liegen??? Ich hab da noch nicht so die Erfahrung, weil erst seit Oktober damit unterwegs. :S

  • Wenn's von heut' auf morgen kam würd' ich mal den Gaser ausbauen. Wahrscheinlich ist die Rückstellfeder vom Gasschieber gebrochen. Das erneuern ist relativ einfach, das Teil gibt's beim Pia-Dealer deines Vertrauens! Sollte die Feder in Ordnung sein benutz' mal die SuFu mit Schlagworten wie "Falschluft" .

  • Wahrscheinlich ist die Rückstellfeder vom Gasschieber gebrochen.
    Das erneuern ist relativ einfach, das Teil gibt's beim Pia-Dealer deines Vertrauens! .


    Stimmt!


    und kostet den Wahnsinnspreis von 1,90€


    da kostet ja das Verschicken mehr... :D :D 
    Rita