Wie Stern entfernen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie Stern entfernen?

      Hi,
      ich habe mal eine frage bezüglich Lackieren.

      Ich habe an meiner V50n hinten an der Seite siehe Bild einen Stern...den möchte ich weg haben da der mir nicht gefällt.

      Kann man den irgendwie abschleifen und nur die Stelle wieder in Originalfarbe drüberlackieren oder muss ich die Vespa komplett lackieren lassen ?

      Der Lack ist wirklich noch top deswegen würde ich gerne selbst nur den Stern entfernen können !!!

      Kann mir denn einer helfen ???

      Danke

      Gruss
      Giuseppe
      Bilder
      • 1ccc.jpg

        4,21 kB, 171×97, 325 mal angesehen
      Danke und Grüße
      iSepp :-6

      ! Wer in diesem Forum nicht das richtige Werkzeug findet, hat von Vespa's keine ahnung :-7 !
    • lackiert oder geklebt?

      wenn lackier dann kannst du das zeug mit nitro wegreiben ;)
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • Ist irgendwie lackiert worden...wenn ich mir der hand drüber gehe ist es ganz dezent rau !!!

      Sicher das das nur mit nitro weggeht ? Und was passier mir dem Lack ?
      Danke und Grüße
      iSepp :-6

      ! Wer in diesem Forum nicht das richtige Werkzeug findet, hat von Vespa's keine ahnung :-7 !
    • Ist definitiv Olack !!!

      Was gibt es noch für möglichkeiten wenn es nicht mit NITRO weggehen sollte ???

      Danke
      Danke und Grüße
      iSepp :-6

      ! Wer in diesem Forum nicht das richtige Werkzeug findet, hat von Vespa's keine ahnung :-7 !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ctrga ()

    • Nitro wäre mir eine Spur zu hart, weil du Gefahr läufst, auch den O-Lack mit abzureiben. Versuchs mal mit Nagellackentferner (acetonhaltig). Der ist etwas weniger aggressiv als reines Aceton. Du musst zwar etwas länger reiben, aber dafür passiert dem O-Lack nichts. Selbst schon erfolgreich an unprofessioneller Lackaus"besserung" eines Vorbesitzers ausprobiert.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Hi,
      also ich habe die Sterne abbekommen...habe mit VERDÜNNER gearbeitet.
      Der Olack ist nicht mit abgegangen, denoch müssen die verarbeiteten Stellen nachpolieren werden...doch da ich nach der Restauration meine Bella so oder so polieren wollte ist das kein prob. :)

      Danke nochmal an alle...

      Grüße

      Giuseppe
      Danke und Grüße
      iSepp :-6

      ! Wer in diesem Forum nicht das richtige Werkzeug findet, hat von Vespa's keine ahnung :-7 !