Welches war eurer bestes Schnäppchen ?

  • Würde mal gerne wissen ob ihr auch immer soviel Glück habt wie ich :D
    Muss nicht nur über Vespa sein, einfach nur ein gutes Geschäft !


    Habe mir z.B. einen Shoei Xr300 Helm ersteigert, nagelneu. Das es den nicht gibt wusste ich und bekommen habe ich einen Xr900 für 25€ ^^
    Auf dem Trödel habe ich eine Link-Station für 2€ ergattert, getestet und für 140€ in Ebay vertickt :)


    Aber kommt schon, das waren doch nur Peanuts, wer hat hier tausende Euro gerafft oder einfach nur durch einen guten Zufall ein bisschen gespart ? ^^

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Hallo


    Mein Hauskauf war ein gutes Geschäft. Steckt aber leider auch traurige Geschichte dahinter. Hier die Kurzform:


    Ehepaar, verliebt, verlobt, verheiratet, drei Kinder, beide vierzig Jahe alt, dann bekam die Frau einen Tick, sie war auf einmal war der Meinung das sie ab heute nur noch Frauen liebt, tja dann das übliche Trennung und so weiter...


    Da meine Frau und ich gerade auf Haussuche waren und der Mann einen Schlußstrich unter diese Sache machen wollte, hatte ich eine gute Verhandlungsbasis. Tja des einen Leid ist des anderen Freud...... Das Haus war erst drei Jahre alt und er hat sich richtig Mühe gegeben beim Bauen. Sollte ja für den Rest des Lebens halten und das sieht man auch. Und dann sowas. Arme Sau......


    Aber gut und gerne um die 18 - 22 tausend € gespart.


    Greetz

  • Hm, auffem Schrottplatz Felgen gefunden. Als Ford Escort Rs Felgen erkannt. Mitgenommen und online für 400€ losbekommen ^^


    MFG


    Thomas

  • wow, wer toppt die 22K€ von Vespa-Chirurg ? :D
    Wie du schon sagtest, des einen Leid, des anderen Freud ! Das Leben ist kein Ponyhof !


    Na 400€ für einen Haufen "Schrott" ist auch net schlecht ! Man muss nur mit offenen Augen durch die Welt/ Schrottplatz rennen :D


    Mehr davon :)

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • 200er Lusso mit 208er Polini vor 5 Jahren für sagenhafte € 140,00.

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • ich glaub, das vom "Chirurg " kann ich toppen...


    ein Grundstück mit Verkehrswert (geschätzt durch Sachverständigen des Amtsgerichts) 400.000DM = ca 204.500€


    bei einer Zwangsversteigerung


    für 140.000.-€ ersteigert...


    Rita

  • Wow Rita :thumbup:


    Dann war aber keine Bank oder Sparkasse dazwischen, oder? Beim Bieten meine ich. Wollte auch mal ein Haus ersteigern, es war die dritte Zwangsversteigerung, vorher gab es keine Bieter.....ja ja iss klar .....startete weit unter dem Verkehrswert. Aber leider war da auch so ein netter Bengel, der eine Sparkasse vertreten hat.


    Und die hatte nun ein Klitzekleines Stückchen mehr Spielraum wie ich....... aber echt wenig 8| .


    Aber sonst Hut ab Rita


    Grüße Holger

  • ne Vespa 50 Spezial von einem Opa aus meiner Nachbarschaft geschenkt gekriegt und dan einen Kumpel für 700 € wieder weiterverkauft.


    Sonst hab ich eigetnlich immer Pech bei solchen Sachen :P


  • Ganz soviel gespart wars nicht, aber bei ebensolcher Gelegenheit ETW mit Verkehrswert 205.000 € für 170.000 € ersteigert.


    Ansonsten PK 50 XL 1 für 25 €, PK 125 S für 70 €, PK 50 S mit 125er Motor montiert und eingetragen und Rest-TÜV für 102,99 €, T5 Motor komplett für 220 €, PX 200 ebenfalls mit Rest-TÜV, weitestgehend rostfrei und mit altem Mikeck für 271 €. Die meisten davon allerdings vor 4-6 Jahren, bevor der allgemeine Vespa-Trend seinen Lauf nahm und jeder Depp meint, Scheiße vergolden zu können.

  • Augsburger VNB1T, mit original 3086 km auf dem Tacho und seit 64 abgemeldet!
    Mitten in der Bochumer Innenatdt für 150€ von nem netten Opa.
    Und das anfang letzten Jahres!!


    Kölle

    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!


    Und ich komme "nicht" aus KÖLN!!!


  • ich hab erstmal ganz dreist 50%+ 1.-€ geboten (wortwörtlich )


    da kam dann das veto von der Dame von der bank... die als Vertreterín des Hauptgläubigers da war...


    bin mit ihr aunf Flur... kurz unter 4 Augen besprechen...


    dann wieder rein... hat sie mich überboten... und dann ich halt die von ihr als Mimimum festgesetzten 70%


    = abgerundet die 140.000.-


    hatte dann hinterher noch wegen hypothek mit Ihr zu tun... war ganz nett...


    Rita

  • :thumbup: 50er Spezi mit 75er Polini und Poliniauspuff am Straßenrand gefunden (Ohne Nummernschild, nicht ver-/angeschlossen),


    Der Polizei abgegeben und als Fundsache gemeldet. 6 Monate später war sie offiziell mein.....

  • Ich selbst nicht, aber 'n Klassenkollege hat mal einem Kunden seine Felgen abgekauft, für 'n Hunni. Waren aber echte AMG Monoblock 1 Felgen die bei IihBäh glatte 1100€ gebracht haben!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Hi!
    Also mein Top Kauf war ein Audi coupe Baujahr 82 in Goldmetallik bei Ebay für 50 Euro. Gekauft 2004. (Das alte Modell mit Doppelscheinwerfern) (Keine Bilder in der Auktion, extrem schlecht beschrieben...)
    Nach 2 Tagen putzen und schrubben: Korosserie rostfrei, originaler Lack noch sehr gut, keine Beulen, komplett und nur 123.000 Kilometer auf der Uhr. Motor läuft 1a!!!
    Noch eine Besonderheit: Super seltener Motor und Ausstattungsvariante, wurde in dieser Form (aufgrund mangelder Nachfrage) nur 9 Monate gebaut.
    Dementsprechend selten!!
    Wird im Sommer ein paar Tage ausgeführt und bekommt in 4 Jahren ne H- Zulassung!

  • Kann mir schon vorstellen, dass Motorhaubenarschgeweihe und Fickfolie an den Scheiben keine sonderlich gefragten Ausstattungsvarianten waren. ;(

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Einen Piaggio NRG extreme von älteren ehepaar gekauft. Haben ihn nur Sonntag nachmittags bei sonne gefahren, stand immer in der garage, keine einzige regenfahrt, war insgesammt 1 jahr angemeldet, km stand 800km, optisch wie neu keine einzigen kratzer, wie fabrikneu. An den Reifen waren auf der Lauffläche sogar noch die Gummifäden dran die von der herstellung kommen. Das ehepaar hat den am sonntag ab und zu einfach nur in den garten gestellt und angemacht das er läuft und einfach mal so 10min im stand laufen lassen. Neupreis 2200€ hab gezahlt 1000€