Reparaturblech für Vespa PK 50 XL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reparaturblech für Vespa PK 50 XL

      Tach zusammen,
      ich bin stolzer Besitzer einer Vespa PK 50 XL. Leider ist mein Trittblech ziemlich durchgerostet und ich überlege, ob ich ein neues einsetzen soll. Im Internet habe ich auf folgender Seite etwas gefunden:
      scooter-time.ch/shop/product_i…d1fe50e7331104cacdfb57f4b
      Das ist doch das richtige Blech für eine PK 50 XL...oder ?(
      ...und zweite Frage wäre, ob jemand von euch weiß, wo ich das was günstiger Kriege??? :pump:

      Danke für jede Antwort!
      Marc
    • 1. nein, das Blech passt nicht

      2. von mir kannst du nen ganzen PK XL Rahmen haben, der hat keinen Rost und das Trittblech ist auch nicht verbogen oder sonstwas
      könntest das Blech dann raustrennen und bei dir einschweißen
      25,- EUR wenn du ihn abholst :) 74594 Kreßberg
    • Wo gibt es ??

      wo gibt es denn eigentlich reperaturblech für pk 50 xl.
      bei meiner die ich in der garage stehen hab ist die stelle am unterboden wo du fussbremse durchgeht völlig durchgerostet.
      würd mich gerne interessieren ob man für die stelle ein ersatzteil bzw. reperaturblech bekommt.
    • also ich habe mir einfach etwas 1 mm blech zurecht geschnitten und angepunktet anschließen die unebenheiten weggespachtelt und denn lackiert das trittblech ist jetzt stabiler denn je!!! und etwas blech ist nun wirklich nicht teuer.
    • Ich bins nochmal,
      ich habe mal mein Trittblech fotografiert. Was haltet ihr davon? Komplett neumchen??? Oder gibt es da eine "leichtere" Alternative???
      THX für die Hilfe!
      VG Marc
      Bilder
      • IMAGE_034.jpg

        427,23 kB, 1.600×1.200, 237 mal angesehen
      • IMAGE_035.jpg

        316,64 kB, 1.600×1.200, 213 mal angesehen
      • IMAGE_036.jpg

        345,32 kB, 1.600×1.200, 199 mal angesehen
      • IMAGE_037.jpg

        338,69 kB, 1.600×1.200, 174 mal angesehen
    • Also ich würde den Rahmen vom Alex kaufen, denn wenn ich mir so die Fotos anschaue ist ein Taschrahmen die bessere Wahl, und das obere Foto wo ein Trittblech eingeschweisst wurde, mit dem würde ich mich nicht fahren trauen mit den wenigen Schweisspunkten, das ist mur fürs Auge, mit fachgerechter Reperatur hat das nichts zu tun das ist Pfusch !!!!
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Vespa Fahrer Avatar

      gandisgarage schrieb:

      Also ich würde den Rahmen vom Alex kaufen, denn wenn ich mir so die Fotos anschaue ist ein Taschrahmen die bessere Wahl, und das obere Foto wo ein Trittblech eingeschweisst wurde, mit dem würde ich mich nicht fahren trauen mit den wenigen Schweisspunkten, das ist mur fürs Auge, mit fachgerechter Reperatur hat das nichts zu tun das ist Pfusch !!!!
      wo meinst du das es zuwenig schweisspunkte sind??? zähle auf der rechten seite 26 stück mit nem geschätzten abstand von ca.2 cm....
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • Ja aber die Karosserie von einem Auto wird Punktgeschweisst und nicht mit Schutzgas, deswegen hält das bombenfest, noch dazu weden die Punkte nach genauen Angaben gesetzt wegen der Verwindungssteifigkeit.

      Ja super 26 Schweisspunkte,wie gesagt für nich als gelernten Karosseur ist das Pfusch! Das kann dir jeder der das gleiche gelernt hat wie ich bestätigen
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • @marco 0106
      kauf den rahmen von alex..., da bist du definitiv auf der sicheren seite
      Basler, Mario:"Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt."
      ________________________________________________
      75dr für 1.serie auf 56mm abgedreht zu verkaufen.
    • hey leuts,
      vielen dank für eure antworten! ich spiele jetzt wirklich mit dem gedanken mir einen neuen rahmen zu kaufen. ich würde den von alex ja gerne nehmen, der wohnt nur so ar... weit weg von mir :)
      also, wenn jemand einen guten rahmen zu verkaufen hat und der so um köln herum wohnt, dann würde ich den gerne nehmen...vorausgesetzt der preis stimmt ;)

      nochmals vielen dank für eure hilfe!
    • ich hätte ja noch was ganz feines...

      einen nagelneuen Rahmen in genau Deiner Farbe....

      ich hab grad mal in den Computer geguckt... wenn ich nen neuen unlackierten Rahmen bestelle.....kommt der auf rund 900.- €

      also mach ich mal folgendes Angebot... Rahmen gebraucht mit Papieren 150.-

      Rahmen nagelneu in der richtigen Farbe 600.-€

      Rita
    • @ Rita,
      die Farbe ist zwar wirklich schick...aber leider nicht ganz mein fall ;) der roller soll irgendwann mal in einer anderen farbe glänzen (wer weiß, vielleicht wirds doch wieder dieses porno rot...). 150 Euronen sind für meinen geldbeutel leider zu viel :( ich lieg da eher in alex preisklasse. hast du auch etwas in dieser kategorie anzubieten...also so unter 70 EUR???
    • Von mir aus denn ist das eben fusch! aber mal neben bei bemerkt ist das eine gute stabile und günstige methode das trittblech wieder fit zu machen. außerdem ist es ja nicht so das man mit der vespa die schallmauer durchdringen will und dabei so hohe verwindungskräfte auftreten und wer hat schon mal eben ein punktschweißgeät zur hand... :cursing: