Automatik Vespa - Finger weg?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Automatik Vespa - Finger weg?

      Hallo zusammen,

      als Neuling habe ich mir hier einige Threads angesehen. Eigentlich brauche ich aber nur wenige und kurze Informationen - bevor ich beim Kauf einer Smallframe womöglich einen Fehler mache.
      Auf dem Hof eines Händlers habe ich neulich eine 50er gesehen, Halbautomatik, 15000 km, Motorschaden. Sieht sonst aber noch gut aus, und der Händler würde sie mir günstig geben.

      Ein paar Fragen:
      1. Automatik - Finger weg ? Zu teuer (Ersatzteile), macht keinen Spaß, hat keine Leistung ?
      2. Wenn ja, da der Motor evtl. ohnehin überholt oder ausgetauscht werden muß: ist eine Umstellung auf Handschaltung möglich ?
      3. Welche Tuningmöglichkeiten gibt es mit/ohne Automatik ? Bei SIP finde ich m.E. vor allem Tuning für die größeren PX.
      4. Nach der Kurzbeschreibung oben: was ist die 50er noch wert (ist ansonsten wohl vollständig) ?

      Danke
      Markus
    • Moin,

      interessant wäre es zu wissen,

      A: wieviel will der Händler haben?

      B: um welches Modell handelt es sich.

      Vermutlich ist es eine PK 50 XL oder PK 50 XL2. Mit Motorschaden würde ich sie nun nicht unbedingt kaufen, wobei der "Motorschaden" auch etwas näher deffiniert sein sollte...

      Beide Modelle bekommst Du teillweise in einem brauchbaren Zustand für kleines Geld bei den verschiedenen Auktionsplattformen etc.
      Ich habe selbst eine PK50 XL und bin zufrieden. Man kann sie mit einem entsprechenden Zylinder, Vergaser anderen Rollen auch noch ein wenig beschleunigen. Die Ersatzteilbeschaffung ist natürlich schwieriger und häufig nervend. ;(

      Ich würde sie mir aber trotzdem wieder kaufen :thumbsup:

      Gruß
      Cato
    • Um eine weitere Unklarheit zu bereinigen:
      Der Schaltmotor passt nicht in den Rahmen einer Automatika. Die Rahmen sind in der Tat komplett anders aufgebaut!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Du musst schon wissen was du willst. Automatik Ersatzteile sind wirklich teuer und selten, wenn zum Beispiel der Zyli am Ar*** ist, dann lass bloß die Finger von ihr, die gibts nämlich z. B. nicht mehr. Hol dir ne Schaltung macht mehr Spaß und gibts mehr für!
      Ich würd mir nie wieder ne Automatik holen! Aber Lehrgeld ist teuer! :(
    • Rückfragen

      Hallo nochmal,

      und Danke für alle Warnungen und Informationen.

      Erstmal: die 50er ist eine XL und Baujahr 91.
      Hätte sie nicht dort gestanden und gibt sie mir der Händler nicht für ein Schnäppchen, würde oder werde ich darüber nicht weiter nachdenken.

      Was ist an der Automatik so schlecht ? Liegt es alleine an den hohen Ersatzteilpreisen, oder hat das Modell grundsätzliche Macken ?
      Ich habe gesehen, daß es einen 75 ccm-Pinasco-Zylinder gibt. Der ist doch verbaubar, oder ?

      Gruß,
      Markus
    • Ich fuhr bis vor einigen Monaten eine PK 50 S Automatica. Alles original, Vmax: 57-60 km/h laut Tacho. In der Beschleunigung minimal flotter als eine Schalt-Fuffi. Hatte nie größere, durch die Automatik bedingte Macken, die Kiste lief ganz ordentlich. Sie sprang lediglich immer schlecht an, aber ich denke nicht, dass das ein Problem des Automatikgetriebes war. Man muss dazu sagen die PK S Modelle hatten das (schlechtere) Plurimatic-Getriebe verbaut, wieso das schlechter sein soll kann ich nicht sagen, kenn mich mit sonem Automatikgetriebe nicht aus. Die XL Modelle haben meines Wissens das (bessere) Variomatik-Getriebe. Wieso das besser sein soll kann ich dir auch nicht sagen :) Aber da werden dir sicher ein paar Automatik-Experten hier helfen können.
      Jedenfalls hab ich die Mühle wieder verkauft, weil ich ne Schaltvespa wollte.
      cheers!
    • @ Heeey Fuffzich!: Wenn sie so gelaufen ist, wie du sagst, warum hast du sie dann verkauft??? :D Also ne bessere Beschleunigung kann sie einfach nicht gehabt haben, da müssen andere Gewichte drin gewesen sein! Naja, also schlechter springen die automatik dinger immer an, weil das bei denen einfach viel träger ist. Man kickt zum Beispiel beim ersten Kick total ins leere um ersma den Riemen zu spannen!
      Also wie gesagt ich würd die Finger von der Automatik lassen!
    • Ja ich weis net was ihr habt ich habe meine Rabzmühle sehr gerne sie läuft gute 55 vielleicht auch bald schneller je nachdem wie gut ich den Pinasco bearbeitet habe ich habe fast alle Teile doppelt und muss nur "Schmankerl" kaufen ;)
      Anspringen im Winter nur mit E-Starter und einwenig schieben aber den sofort da liegt aber an dem Akkumulator nja mal sehen mal ne neue rein und den geht das acuh alles wieder :)

      Ich bin zwar noch nie Schaltfuffi gefahren und werde sicherlich direkt auf PX oder T5 umsteigen aber alle in allem bin ich sehr zufrieden
    • also ich finde automatik einfach dumm. ne xl( obwohl ich selber eine fahr :love: ) ist schon hakelig aber automatik ist shcon der nächste schritt zum platikbomber^^

      schalten macht mehr spaß, ziehen auf jeden fall (!!) besser und es gibt ersatzteile ohne ende. und ne xl /xl2 kriegt man wie schon gesagt für wenig geld wenn man nicht vollkommen unbegabt im schrauben ist

      kauf dir ne handschaltung! weiß gar nich wieviel männer mich im stau/ampel schon angesprochen haben ... : "2 takt?- kla!" , "handschaltung?-sowieso!" " geil!!" :thumbsup:

      gruß
      ~ Wer Hubraum sät wird Drehmoment ernten, wo Saatgut fehlt muss Drehzahl her ~

      facebook.com/groups/ZweiTaktGruppeLudwigsburg/
    • ja eine kupplung ist schon vorhanden ist aber nur eine fliehkraftkupplung, die bei leicht steigender drehzahl eingreift und das ganze ins rollen bringt. Gekuppelt werden muss da nicht. Und kleiner tipp wenn die entscheidung für eine Automatik Vespa fallen sollte: Ich würde auf jedenfall nach einem austauschmotor bei ebay oder so ausschau halten denn hast du immer teile falls mal was kaputt gehen sollte. Günstiger gibt es kaum ersatzteile und mit dem besorgen hast du denn auch keine Probleme mehr :thumbup: