Gaszug wechseln - aber wie?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gaszug wechseln - aber wie?

    Hallo zusammen. Habe heute meine Vespa bekommen und mir ist dann prompt der Gaszug gerissen/ ausgehakt. Ich habe nun geschaut, kann aber nicht genau sehen, was ich am Lenker auf und abschrauben muss, damit ich den ggf. wechseln oder einhängen kann.
    Gibt es dafür vielleicht eine Anleitung für. Und wo ich schon beim Lenker bin - meiner ist etwas verdreht montiert. Wie kann ich den gerade machen?

    Bzw: Kann mir jemand in Hamburg Winterhude gegen Obulus dabei zur Hand gehen?

    Die Vespa ist eine 50 N mit PK 80-Lenker (sieht zuminest so aus)

    Herzlichen Dank
    euer HHer
    *********************
    Homepage: www.HHer.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HHer ()

  • Wenn's nen PK-Lenker ist hat der von unten 4 Kreuzschrauben. Die nimmste raus und du kannst das Oberteil nach oben abnehmen. Aber Vorsicht: Am Tacho ist die Welle eingehakt, da ist's 'n bisschen fummelig!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys