Zündkerzenbild, Meinungen ? (Neues Bild mit 160er Düse und irgend nem Modder?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündkerzenbild, Meinungen ? (Neues Bild mit 160er Düse und irgend nem Modder?)

      So nachdem ich endlich meine Kiste wieder fahrbereit hab... hab ich sie heut mal 800 m durchs Feld geprügelt, um mir mal nen Eindruck von der Zündkerze / vergasereinstellung zu machen.

      Das ist das Ergebniss inklusive Heut eingesetzten Time Sert (Gewindeeinsatz) X_X

      Mm nach bissel Mager, was meint ihr ... evt Klingelt sie, aber ich kann das nicht wirklcih begutachten, mir fehlt noch die Wahrnehmung für sowas.



      Setup:
      - Pinasco 213
      - Standart 200 Kurbelwelle
      - 24 si
      - Sito plus

      Zündung müsste so auf 22 v OT laufen
      Bedüsung: 190, BE3, 125, 52-120

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Tahoi ()

    • Na es sieht doch ganz ok aus, etwas mager aber im grünen (bzw. braunen) Bereich.
      Ich finde 22° OT aber ziemlich deftig für dein Setup, 21°-20° wäre da eventuell Kolbenfreundlicher.
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Wird wohl der Ori Pinascokop sein,hat er ne kennzeichnung??

      Das 190 HLKD kannst du direkt gegen das 160 tauschen.
      Außerdem die Verbindungsbohrung Schwimmerkammer > HD auf
      100 prozentige durchgängigkeit prüfen damit der saft unter Last auch fließen kann.
      Weapons of Mass Destruction
    • Jo dass kann gut sein! Ich mach Morgen mal ein Pic von, ist auf jedenfall nciht nen normaler 200er Kopf.

      Die Verbindungsbohrung hat mir zuvor Probleme gemacht. Is nu aber definitiv frei!
      160er müsst hier noch rumfliegen, bau ich Morgen gleich mal mit ein und werds vergleichen.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Tahoi schrieb:

      Wer lesen kann ist klar im Vorteil Nich bös gemeint


      Entschuldige mein unqualifiziertes Geschwafel. Aber "Time Sert X_X." sagt mir gar nichts. Ich verstehe einigermassen Englisch, aber kein Amerikanisch. Reparatureinsätze für Gewinde heißen in Deutschland Helicoil. Zum Time Sert fällt Google auch nur eine Antwort ein, und das ist Dein Beitrag. Weshalb muss man einen etwas was sich mit deutschen Worten beschreiben lässt, unbedingt mit englischen ?? Begriffen beschreiben?
    • Is nu nich on Topic, aber da hast schon recht, hätt ich wohl Auschreiben können.
      Nur Kurz zur Erklärung, Time Sert is ein Produkt der Firma Würth.... und das sind eben genau diese Einsätze, für durchgenudelte Gewinde.

      Und zum Thema Googel ich denk du hast " X_X " mit eingegeben, was soviel bedeutet wie :-1 , aus einer Zeit wo es noch keine animierten Smilies gab.
      Suchst du unter " Time Sert " wird dir Googel 25 000 Einträge präsentieren.

      Im übrigen ist Helicoi auch nur ein Markenname und die Teile sehen auch völlig anders aus....

      Helicoil

      Time Sert


      Time Sert ist eher eine massive Buchse mit Innen- und Außengewinde, die eingeschraubt und gleichzeitig eingepresst wird und sich so " eigentlich" selber sichern sollte. Mm nach die dichtere und haltbare Variante. youtube.com/watch?v=Gxnm8J9WXz8

      Desweiteren gibts noch weitere Alternativen zB ENSAT ....

      So back to Topic, ich mach jetzt mal Fotos vom Kopf :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tahoi ()

    • hallo noch einmal; ich liebe rechthaberrichte Leute, warscheinlich weil auch ich dazu gehöre. Hier mal Google.

      Im übrigen hast Du recht, eine massive Buchse die auch noch verpresst wird ist die bessere Alternative, besonders an dieser Stelle. Aber warum ist sie mit heraus gekommen?
      Bilder
      • Aufzeich.JPG

        230,67 kB, 1.274×850, 72 mal angesehen
    • Ok der Kopf ist durch....War ein bearbeitete orginalkop
      Lass dir im GSF vom Gravedigger einen passenden drehen

      Es hat einige verschieden Zylisets gegeben.
      Die unterschiedliche Steuerzeiten,Kolben und Köpfe hatten

      Der alte Orginalkopf Pinasco ..aus diesem topic






      das neue modell bei sip



      aktuell von pinasco.com sieht er so aus.
      Weapons of Mass Destruction
    • Ok danke erstmal. Das mit dem Kopf hab ich auch schon ins Auge genommen. Hab zwar das Gewinde neu geschnitten und ne neue Buchse eingesetzt, aber ich denk das ist nur ne Frage der Zeit bis mir die auch wieder mit raus dreht.

      Erstmal danke.

      BTW 160er Düse is drin, läuft unter Vollgas mM nach sauberer. Zündkerze hab ich mich jetzt nciht getraut wieder raus zu drehen. :P Ich hab Morgen ne kleine Ausfahrt und grad keine Zeit mehr gehabt den Kopf komplett runter zu nehmen. Werd ich Morgen dann vor der Tour noch figs machen.


      Schönes Wochenende

      Sebastian
    • Kerze sieht gut aus......Motor mußt du schon richtig warm fahren ...
      dann modderts auch nicht und das Kerzenbild ist aussagekräftiger
      Warte mal bis der neue Kop mit optimiertem Brennraum ackert.
      Weapons of Mass Destruction