Meine Vespa PK 50S nach dem Sandstrahlen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Meine Vespa PK 50S nach dem Sandstrahlen

      ...meine Vespa PK 50 S BJ 1983 nach dem Sandstrahlen, Schweißen und Lackieren. Was noch fehlt ist ein neuer Stoßdämpfer vorn und der Schriftzug für den Seitendeckel. Das muß noch warten, denn das Schweißen hat eine Stange Geld gekostet weil nach dem Strahlen nicht mehr viel von der Armen übrig war.
      Einzige Macke: wenn sie länger 1 Tag steht muß man ewig treten, bis sie angeht (war auch vorm Auseinandernegmen schon so).
      Bilder
      • PK.jpg

        69,82 kB, 439×500, 318 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChrisS ()

    • Danke danke. Warum das Riffelblech: wollte eigentlich alles im Originalzustand haben, aber finde die Gummimatte echt häßlich. Die Kombination der Trittleisten mit dem glitzernden Blech finde ich (persönlich) recht elegant 8)

      Kann jemand was zu der beschriebenen Macke sagen? Oder besser separaten Thread aufmachen...
    • Hallo ChrisS,

      sieht super aus die Kleine. Habe auch mal mit einer PK80S automatica angefangen. Seitdem weiß ich was so eine Restaurierung kostet. Ich glaube dein Problem mit dem Starten wurde hier im Forum schonmal behandelt. So weit ich weiß liegt es daran, dass der Druck in den Leitungen abfällt. Ist bei meiner auch so. Choke ziehen, Benzinhahn auf und dreimal durchtreten. Dann ganz normal starten. Hilft bei mir immer noch(eher bei meinem Sohn, der darf sie jetzt fahren). Mal etwas anderes. Wo aus Thüringen bist du her. Bin aus Mühlhausen/Bad Langensalza. Vielleicht kann man sich ja mal treffen. :gamer:
    • @ thuringiavespa: Na das ist ja witzig! Ich bin aus Gotha. Dachte bisher, daß meine PK die einzige im Umkreis von 150km ist :) Habe zumindest hier in der Stadt noch keine Vespa und schon gar keine alte gesehen. Danke für den Tipp, aber es hilft echt nur 2min kontinuierliches Antreten... :wacko:
    • Sieht super aus! farbe gefällt mir nich sooo gut, aber der Pk Steht sie sehr gut!
      planes, bikes, beer cans, things you trust are built from aluminium!

      --->*trust in aluminium, Save Plastic for Dildos*<---
    • RE: Meine Vespa PK 50S nach dem Sandstrahlen

      Vespa Fahrer Avatar

      ChrisS schrieb:

      ...meine Vespa PK 50 S BJ 1983 nach dem Sandstrahlen, Schweißen und Lackieren. Was noch fehlt ist ein neuer Stoßdämpfer vorn und der Schriftzug für den Seitendeckel. Das muß noch warten, denn das Schweißen hat eine Stange Geld gekostet weil nach dem Strahlen nicht mehr viel von der Armen übrig war.


      Hallo Chris,

      Gratulation auch von mir, sieht gut aus.
      Kannst Du mal verraten was Du ausgegeben hast für die einzelnen Arbeitsposten ?

      Danke,
      Markus