Vergaser undicht 16.15 vergaser auf 16.16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vergaser undicht 16.15 vergaser auf 16.16

      hallo,
      hab seit neustem eine Pk50 XL.
      Hab heute erst ma den
      vergaser gereinigt weil sie nur mit choke richtig gelaufen ist und
      daher habe ich gedacht dass sie zu wenig benzin bekommt.
      als ich den gaser wieder zusammenbauen wollte hab ich aus versehen das gewinde an der schwimmkammer vermurgst.
      wie kann ich das wieder hinbekommen dass nix mehr ausläuft?

      meien
      zweite frage ist ob ich meinen 16.15er vergaser gegen einen 16.16 er
      tauschen soll da ich vorhabe einen 75ccm zu verbauen. müsste ich dann
      einen anderen ass anbauen?

      hoffe um antworten! gruß andy :S
    • Hallo,
      hast du es schon mal nach nachschneiden versucht????
      kannst auch vielleicht aufbohren und ein größeres gewinde oder eine buchse einsetzen, fragt sich nur ob letzteres den aufwand wert ist?

      für nen 75er dr würd ich den 16/16ner nehmen, 72er hauptdüse rein und das ding müsste laufen.

      hast du eigentlich schon was an deinem setup verändert? wenn er nur mit choke richtig dreht und läuft liegt es meistens an der haupdüse !!! (also bei vollgas ) oder läuft er bei unterenen drehzahlen nicht richtig

      Gruß Mike
      Eigentlich wollte ich gestern die Welt retten,
      doch dann hab ich lieber an meiner Vespa geschraubt.
    • hallo,
      ja da geb ich dir recht aber wenn der gaser ohnehin schon defekt ist würde ich doch gleich einen 16ner verbauen, 75dr war eine vermutung von mir, keine ahnung was wirklich verbaut wird.

      gruß
      Eigentlich wollte ich gestern die Welt retten,
      doch dann hab ich lieber an meiner Vespa geschraubt.