Kaufberatung Vespa PX 80 E lusso

  • hi Gemeinde


    ich bin seit ca. 15 Jahren weg vom Thema Vespa und wollte mir jetzt wieder eine zulegen. Eigentlich eine 200er, aber von der Sorte bekommt man ja nicht grad unbedingt grad noch gute Schnäppchen.


    Hab jetzt ne 80er Bj 92 angeboten bekommen mit Original 7000 km. Zubehör ist auch noch jede Menge dabei für ca. 900 Euro. Die gute hat kein Rost und Zustand ist auch klasse.


    Wär der Preis ok? Wollt sie dann als Motorrad zulassen wegen der Versicherung....


    Oder soll ich doch noch auf nen 200er warten?


    Was meint ihr?


    Bin für jede Hilfe dankbar
    Gruß opc

  • Wenn du die als Motorrad zulassen willst musst du einen 135ccm DR verbauen oder einen Malossi 139 ccm
    Ich hab für meine PX80 damals 1100 Euro bezahlt, war aber auch im Frühling! Hatte auch ähnlich wie deine gelaufen, kein Rost, Tiptop gepflegt... musst du mal anschauen gehn, aber es gibt auch günstigere als 900 Euro!
    Wenn du natürlich mehr Leistung und mehr Vmax als ca 90km/h haben möchtest dann musst du dir ne 200er kaufen!

    PX125 mit Polini 187ccm
    Gravediggerkopf
    Mec LHW 60mm
    Mikuni TMX30 [HD 250, ND 25, Nadel 2 Clip von oben, Luftschraube 2 Umdrehungen raus]
    MRP Drehschieber ASS
    S&S Newline 125
    Steuerzeiten 126/185 mit 1,5mm Fudi
    23/65 Übersetzung

  • Stimmt so nicht ganz, relevant ist die eingetragene Höchstgeschwindigkeit an. Sobald die über 80kmh ist wird die PX in der Versicherung günstiger ;)

    Wenn du die als Motorrad zulassen willst musst du einen 135ccm DR verbauen oder einen Malossi 139 ccm
    Ich hab für meine PX80 damals 1100 Euro bezahlt, war aber auch im Frühling! Hatte auch ähnlich wie deine gelaufen, kein Rost, Tiptop gepflegt... musst du mal anschauen gehn, aber es gibt auch günstigere als 900 Euro!
    Wenn du natürlich mehr Leistung und mehr Vmax als ca 90km/h haben möchtest dann musst du dir ne 200er kaufen!

  • Es gibt auch Versicherungen, die eine völlig originale PX 80 mit eingetragener Höchstgeschwindigkeit von 77 km/h günstig versichern, wenn der Fahrer alt genug ist. Kostet zwar gelegentlich Nerven bei der Verhandlung mit dem Versicherungsheini, aber letztlich will er dir ja was verkaufen und bekommt auch Provision für einen Vertragsabschluss.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.