Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • 1. Nicht sehr Praxistauglich.
    2. Meiner Meinung nach auch optisch nicht sehr wertvoll.
    3. Was soll uns dein Post sagen?
    4. Geiles SF-Tuning gibt zu sehen auf:
    www.scooter-and-service.de 
    Diese Jungs schrauben in Hamburg und sind echt begnadet (und bestimmt auch ein bisschen krank!).

  • Normalerweise gehört da auch ein Schaumstofffilter drauf.Sieht für Fotos aber stylischer aus wenn man ihn weglässt.Wer seinen Motor so fährt ist einfach nur .....geistig minderbemittelt, oder er hat zuviel Geld und es zwickt ihn nicht im Portemonaie wenn er wegen fahrens ohne Luftfilter den ja nicht eben günstigen Fabrizi-Zylinder ruiniert

  • Nachteilig an dieser Sache ist hauptsächlich, dass sich die Rennleitung ständig vom ordnungsgemäßen Zustand des Ziehungsgerätes überzeugen will. Auch wenn alles eingetragen ist, ist es ziemlich nervig, denn leise ist sowas auf gar keinen Fall und Lärm wird immer subjektiv bemessen. Das bringt Dir im ungünstigstem Fall die Auflage ein bei einem Prüfer vorstellig zu werden und das wird dann jemand sein, der die Karre nicht abgenommen hat und schon ist der Ärger vorprogrammiert. Aus einem Vergaser auf Membranstutzen kommt ein infernalischer Lärm raus, der nochmals lauter ist, wenn die Gasfabrik so sitzt, dass sie kleine Kinder und Bordsteinratten von der Strasse saugt. Besser ist da ein gedrehter Stutzen. Da sitzt der Sauger wenigstens noch unter dem Blech.


    Abgesehen davon ist das Fabrizi Zeug ziemlich teuer und lässt sich nicht so einfach aufbauen wie ein 75er DR.

    Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Pornstar ()