Kein Zündfunke bei V50 spezial

  • Meine neueste Errungenschaft will ich aus einem 8 jährigen Schneewittchenschlaf erwecken und such nun Rat.


    Nach den obligatorischen Reinigungsarbeiten, neuer Kerze usw. wollte ich dann mal den Motor starten was nicht klappte.


    Die gute kriegt keinen Zündfunken hin. Wenn ich allerdings das Zündkabel / Kerzenstecker und den Motor anpacke bekomme ich ordentlich einen gewischt beim kicken.


    Leider ist aber kein Funkenschlag an der Kerze zu erkennen. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte ?


    Polrad war runter. Keil ist drin und Zündung scheint auch grob korrekt eingestellt zu sein und keine sichtbaren Brüche in Wicklungen vorhanden.


    Es handelt sich um eine 80er spezial mit 4 Blinkern.

  • Eine neue Kerze, neuen Stecker und neues Kabel habe ich schon ausprobiert, jedoch ohne Erfolg.

  • Wie oben weiter geschrieben habe ich bereits eine neue Kerze, ein neues Kabel und einen neuen Kerzenstecker mit korrektem Ohmwert verbaut ohne Erfolg. Das neue Kabel habe ich auch nochmal abgezwickt an beiden Enden und noch eine weitere Kerze ausprobiert.

  • Hallo,


    wenn Du eine 50 Spezial hast, hat die ja eine außenliegende Zündspule, die am Motorgehäuse festgeschraubt ist. Ist dies bei Deinen Tests auch der Fall - leitende Verbindung zwischen Zündspule und Motorgehäuse? Sonst zündet sie nämlich wirklich nicht, aber für ein "Schlägchen" wie Du beschrieben hast würde es reichen.


    Viel Erfolg noch.


    Bernd

  • nach Abbau, entrosten und auf leitender Fläche erfolgter Wieder-Befestigung läuft das Möppchen wieder. Danke für den Tip ! klatschen-)


    Edit: kann zu