V50, Tacho nachrüsten, wie geht das?

  • Hallo liebe Community, :)


    mit der SuFu konnt ich nichts rechts finden, somit fühlte ich mich gezwungen diesen Thread zu öffnen.


    Wer kennt sich aus?


    Ich möchte an einer V50 Rundlenker Vespa einen Tacho mit 80 km/h nachrüsten.
    Eine 9 Zoll Felge hab ich.


    Jetzt meine Frage:


    1. Was muss ich an der 9 Zoll Felge umrüsten?


    2. Welche Wellenlänge muss ich hierzu verwenden, Art?


    3. Hat jemand sowas bereits verwirklicht? Was ist zu beachten?


    Hab keinen rechten Plan wie ich das hinbringen soll.
    Aber soviele haben das. *auch möcht*



    Kann mir keiner einen Tipp oder Link geben?
    Bitte helft mir! LG. Manuel ;)

  • Hallo,


    am Lenker kann ich einen Tacho montieren, hier ist nur ein schwarzer Blindstopfen aus Plastik drin.


    Mhh, wielange muss diese Tachowelle sein? Ist das ne bestimmte?


    Woher bekommt man dieses Modul mit der RICHTGEN Schnecke? ;(

  • Ich hab's folgendermaßen relaisiert (auch mit enr Italienerin auf 9"):
    - Umrüctfelge von 9 auf 10"
    - Tachoantrieb
    - Tachoschnecke 10"
    - Tachowelle
    - Tacho


    Alles recht easy und eigentlich kein Problem. Alle notwenndigen Teile findest beim SCK oder beim SIP
    Nun einfach die Mutter an der Welle gegen den Tachoantrieb tauschen (isn Linksgewinde wenn ich mich nicht irre), die Schnecke reinstecken, Tachowelle durchfummeln (bisschen doofe Arbeit) und Tacho rein. Die Welle ist die ganz normale Welle für die V50, da gibts nur eine: Artnr: 20085000 beim SIP


    Gruß Paichi

  • nö, warum sollte es, das Tachotirzel läuft ja nicht an der Felge/Rad. Musst halt drauf achten, dass du das richtige Ritzel verbaust (gibt unterschiedliche), da sonst die Geschwindigkeit, die auf dem Tacho angezeigt wird, nicht stimmt (das tut sie aber auch mit richtigem Ritzel bei ner Vespa in der seltensten Fällen)

    50n Special:
    133er Polini, 2mm höhergesetzt
    27er Mikuni Vergaser
    Mini-Tassi im Polini-Stutzen
    FRANZ
    2.56er Übersetzung
    12V PK-Zündung

  • Nicht notwendig, nein! Aber durch die 10" übersetzt du 1. länger und zweitens gibts weitaus bessere Reifen für 10", da es für die 9er nurnoch die Michelin gibt und die sind nicht wirklich gut.
    Außerdem wird der Roller ruhiger lässt sich besser fahren wie ich finde
    Gruß

  • ich weiss das es bei den 10" mehr auswahl gibt....
    hab mir die vespa erst vor kurzem gekauft da muss ich noch etwas warten mit umrüsten auf 10" :S 
    das mit der falschen geschwindigkeit könnt ich verkraften..... es handelt sich wahrscheinlich nur um ca 5kmh??? oder
    wie wärs denn mit dem set????

  • Da is der Plastik Tachoantrieb dabei... find ich persönlich nicht sonderlich da ich auf den aus Metall vertrau. Der aus Pastik hat sich bei mir sehr, sehr schnell abgenutzt.
    Gruß Paichi

  • der aus Plastik hält idR schon gut. aber auch hier so wie überall: "wer gut schmeert, der gut feert" ;)

  • Verbau den aus Plasitik, meiner hat erst nach über 20000km den Geist aufgegeben, also rein damit und nicht lange überlegen (original war auch schon Plastik drin)!

    50n Special:
    133er Polini, 2mm höhergesetzt
    27er Mikuni Vergaser
    Mini-Tassi im Polini-Stutzen
    FRANZ
    2.56er Übersetzung
    12V PK-Zündung