Kantenschutz montieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kantenschutz montieren

      Hallo ! ich hab mir heute beim örtlichen Händler folgenden Kantenschutz gekauft, da mener ne Bruchstelle hat: >>Bild<<
      wie man auf dem bild sieht, ist der weiter nach innen gebogen als das Beinsschild, wahrscheinlich, dass er besser hält? aber der Kantenschutz ist so starr und wenn ich versuche den an die form anzupassen, hab ich angst dass er bricht, hat von euch schonmal jemand genau son teil draufgemacht?
      grüße
    • ok danke, da ich die badewanne schlecht in die garage kriege (scherz :-)) probier chs mal mit fön zuerst.
      ja ok irgendwie warmmachen hätt ich mir eigtl denken können :sleeping: aber dankeschön für den tipp
    • Und um den KAntenschutz über die KAnte zu bekommen, und das ordentlich ohne Macken, besser keinen Schraubenzieher benutzen. Ich habe festgestellt, dass sich Fahrradreifenheber, diese schwarzen Teile, hervorragend eignen. mit dem KAntenschutz oben unter dem Lenker und an den Rundungen anfangen. Einfach den Reifenheber in den Schlitz einführen und dahinter die Kante des Beinschilds hineindrücken. Nun langsam entlang des Beinschilds auf die gleiche art und weise vorarbeiten. Den Reifenheber im schlitz vorwärts führen und dahinter auf die Kante pressen.
      Hier gilt ausnahmsweise: Mit Gewalt
      geht nicht alles!!!! leiber vorsichtig sein....PLastik ist halt Plastik...