Allgemeines Zeug

  • Hallo
    hab mal ein paar allgemeine Fragen :)
    ich wollte mir für den Sommer eine schöne Vespe zulegen. Mir persöhnlich gefällt da die V50 suuper gut. Kann auch nichts stärkeres fahren, da ich nur den Autoführerschein habe.
    Da die im Ori. Zustand ein bisschen schwach auf der Brust ist (kann ich nicht bestätigen, hab ich nur gehört) wollt ich die evtl. ein bisschen "tunen" wenn man das so nennen kann in der Szene :)
    Was kann man da so machen, außer gleich nen größeren Zylinder drauf zu schrauben? Irgentwas unauffälliges, damit man in normalem Verkehr gut mitschwimmen kann und keine fahrende Verkehrsinsel ist :P Also ich erwarte keine 100kmh aber so 50-60 + guter Anzug soll schon drinnen sein, wenns denn möglich ist. Am wichtigsten wäre eigentlich der Anzug, damit ich wenigstens halbwegs zügig von der Ampel wegkomm^^
    Wie schnell geht so eine Vespe denn original? Und eine Getrenntmischung gibt es auch nicht, wenn ich mich da nicht irre.
    Wie läuft das eigentlich mit dem Abbiegen ab? Ich meine, so eine V50 hat ja keine Blinker, außer einige Modelle in den Lenkerenden. Kann man die Blinker auch nachträglich einbauen?
    Wie macht ihr das sonst? Hand raus?
    Viele Fragen, ich weiß aber ich hoffe ihr könnt einem neuen Vespa Freund ein bisschen helfen :)
    Schönen Abend noch

  • Hmm also erstma Wilkommen im Vespa Fieber!!! :thumbsup:
    Ja also es gibt da durchaus einen legalen Weg der 50er ein bisschen mehr Leben einzuhauchen!^^

    Das is ein 50er Zylinder mit mehr Durchzug! Aber schau am besten mal ins SF Forum da wird dir sicher mehr geholfen! ;-) Oder einfach ma die SuFu anschmeißen!


    Gr€€tz

    Warum ist am Ende des Gelds eigentlich immer noch so viel Monat übrig?!

  • Der DR Zylinder mit 50ccm ist auch ein "Tuningzylinder"! BE ist dann auch weg! Also kann man sich gleich was Gescheites draufpflastern!
    Ich würd so um die 75ccm empfehlen! Das ist ein gutes Setup für die V50! fährt dann gute 65.
    Zum Abbiegen einfach Patschehändchen raushalten! Ich bevorzuge auch die V50 obwohl ich mittlerweile die Qual der Wahl habe mit welcher ich fahre :whistling: !

  • Danke für euere Antworten :)
    Bringt so ein 50er Tuningzylinder denn eine Nennenswerte Leistung, dass es sich lohnt für knapp 70€ zu kaufen? Das mit dem 75ccm Zylinder ist so eine Sache, da ich noch in der Probezeit bin und es nicht riskieren möchte meinen Schein zu verlieren, falls die Rennleitung mich dann doch mal packt. Wie ist das eigentlich mit den freundlichen Grünen? Halten die Vespas überhaupt an, besonders die älteren Modelle? Ganz grob sind doch die Vespas gerade die getunten und nicht die Plastikteile. Also im Verhältnis. Aber ich kann mich auch irren.
    Schönen Abend noch.

  • ein weiterer Unterschied besteht darin, dass zu Versicherungsbetrug und führen eines Fahrzeugs ohne BE noch Fahren ohne Führerschein hinzukommt.(Außer er hat mindestens den A1)


    bei 50ccm ist es nur Führen ohne BE

  • hum Leute habe gerade bemerkt das der Thread im falschen Forum ist^^ wenn das mal jemand netterweise ins Smallframe Forum verschieben würde :)
    Also noch was:
    - Gibt es bei einer V50 auch eine Tankanzeige? Ich muss ja iwie sehen wie viel Sprit ich noch im Tank hab.
    - Was bedeutet die "reserve" Stellung beim Benzinhahn?
    - Gibt es irgentwelche Ablagemöglichkeiten, so wie ein Fach unter dem Sitz o.ä?
    Jo das wars erstmal, ich meld mich wieder wenn ich ein paar Fragen hab :)
    Vielen Dank im Vorraus für euere Mühe mir das alles verstämdlich zu machen

  • Die Reserve ist deine Tankanzeige ;)
    Sobald du mit Benzinhahn in normaler Stellung stehen bleibst schaltest du auf Reserve und fährst in den nächsten 20 km zur Tanke...


    Solche Sachen kannst du aber auch locker über die Suchfunktion rausfinden.

  • kann man sowas wie einen Tankgeber und Tacho nicht nachrüsten? Stell dir vor der Roller geht mitten auf der Strasse aus, nicht sehr vorteilhaft :(

  • Dann fahrst du rechts ran und stellst um... aber vorher brav das Patschehändchen nach rechts raushalten :) Ich find das Wort "Patschehändchen" so cool *lol*
    Der Tank der XL1/2 hat Tankgeber, aber mir wär das zuviel Stress das ganze da umzubauen und v.A. wohin mit der Anzeige? :)
    Alles kein Problem, v.A. wenn du schnell genug reagierst geht er dir garnicht aus! Du musst nur den Benzinhahn schnell genug drehen. Alles ne Frage der Übung :)
    Beste Grüße,
    Paichi

  • :)
    und wie macht ihr das dann mit der Mischung? Habt ihr immer so ein kleines Öl Fläschchen dabei und tankt dann normal bei der Tanke, oder gibt es bei der Tanke für sowas schon Fertiggemisch?
    Hab bis jetzt noch nicht so drauf geachtet
    Danke für die Hilfe :)

  • Jo,am besten immer ein fläschchen dabei....gemisch gibt es zwar hin und wieder auch an tankstellen würde aber die finger davon lassen....(wg.Mischungsverhältniss,Standzeit etc.)

  • Stell dir vor der Roller geht mitten auf der Strasse aus, nicht sehr vorteilhaft

    Die Kiste bleibt ja nicht sofort stehen. Wenn Du das ein, zweimal mitgemacht hast, stellst Du im Ausrollen den Hahn auf Reserve und fährst normal weiter. Vorausgesetzt, der Benzinhahn ist wie bei meiner PX im Fahren zu erreichen...

  • gibts eigentlich irgentwelche ablageflächen, wo ich so ein fläschchen unterbringen könnt? Wie weit ist denn so die Reichweite?
    Der Benzinhan is direkt vor der Sitzbank Richtung Beine