Cosa fährt Rückwärts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cosa fährt Rückwärts

      Moin Moin ,

      Also das was ich jetzt schreibe ist wirklich passiert , kein Scheiß.

      Als ich meine Neuerwebung (vespa cosa 200) mittes einer Autobatterie und Starthilfekabel zum Leben erweckt hatte ,

      fuhr ich mit ihr ca.300m die Straße hinunter.Alles OK soweit.Am Ende der Straße nahm ich den Gang herraus , drehte um , legte den Gang wieder ein , und jetzt kommts sie fuhr Rückwerts und das in jedem Gang.Motor ausgestellt , motor wieder an , und schon ging es wieder vorwerts weiter.Hat jemand ne Idee was das war?

      MFG Borgi
    • Hallo

      Sowas würde ich mir in mein Tagebuch schreiben. Habe mal davon gehört, dass wenn man ein Mofa rückwärst anschiebt, dass diese dann auch rückwärst fährt. Aber sowas schreibe ich aus dem Bereich Fabeln zu.
      Nee keine Ahnung, bestädigt das was ich immer sage. Jede Vespa hat ein Eigenleben.

      Grüße Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • Eventuell bist du nen Berg runtergerollt :D
      Hab das noch nie gehört, das einzige Zweirad das ich mit Rückwärtsgang kenne ist die Honda Goldwing.
      Einzige Möglichkeit bei dir wäre ja das der Motor falschrum gelaufen ist, aber das halte ich doch für unwahrscheinlich ^^
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • sei froh, dass dir des nicht an 'ner Ampel passiert is, wo du dich vorher an allen vorbeigedrängtelt hast...

      :P

      sorry, aber sowas hab ich auch noch nie g'hört...trotzdem lustig (für mich zumindest)
      I Get My Kicks With 2-Takt-Mix
    • Hatte mal ne solex!

      Wenn man die im richtigen moment abgewürgt hat!

      und dann direkt wieder aufs gas fuhr sie auch rückwärst!

      Aber warum keine Ahnung!

      Gruß sascha!

      P.s Das mit dem eingenleben stimmt!
    • Massiv verstellte Zündung! Dann kann´s zum Rückwärtslauf kommen...
      Je weiter der ZZP in Richtung OT liegt, desto leichter kann man die Karre rückwärts laufen lassen. ZZP muss also sehr spät eingestellt sein.
      Oder aber falsche Nut im HP4 (was ich mal ausschließe, ist eine Original-Cosa?) bzw. defektes Pick-up, abgeschertes Lüra...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Also wenn man die fuffi cross dinger die alle fahren aus dem Stand rückwärts anschiebt und dann einen gang einlegt fährt sie auch rückwärts. Ich weiß zwar nicht wieso aber es ist auf jedenfall so weil ich das auch selber schon gemacht habe. Ob das mit Vespas geht weiß ich nicht hab ich auch noch nicht probiert. ist mir meine zu schade dafür.

      mfg

      Clemens
      Weiß, dass er wirklich aus Vorarlberg kommt!
    • bei einem Schlitzgesteuerten Motor mit Zündzeitpunkt kann das passieren...
      beim drehschieber der vespa nicht...

      es gab sogar einen (Kabienen)-Roller... bei dem das absichtlich so war....

      Messerschmitt.....

      zum Rückwärtsfahren:
      Anhalten
      Motor aus
      Zündung umstellen
      Motor rückwärts anschmeissen
      Rückwärts fahren...

      Rita