Richtiges Zuammenspiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Richtiges Zuammenspiel

      Gott zum Gruße,

      kann mir vielleicht eine Info geben? Ich hab mir letztes Jahr einen PX 80 zugelegt (zum aufmotzen). Hab alles mögliche gekauft, 177cmm Malossi Stz, leichtes Lüfterrad, Auspuff, andere Primärübersetzung, Kupplung, Kurbelwelle usw. bin nun wieder am zusammenbau nach völliger Demontage.

      Wer kann mir sagen welcher der beste Vergaser ist? habe einen 24er (reicht der). Und welche Düsen brauche ich?
    • Erst mal merci für die schnellen Antworten,

      leider hab ich nicht so viel Plan von der ganzen Materie. Gespindelt, gefräst oder der gleichen hab ich nix. Wieviel muss da dann weg?

      Ist das die einzige Fräs- bzw Dreharbeit oder muss ich mich auf mehr einstellen :?:

      Gott zum Gruße

      Johannes
    • Entweder es wird der Zylinderfuß abgedreht oder das Kurbelgehäuse gespindelt. Ersteres ist billiger, das Zweite ist der Haltbarkeit zuträglich, da die Wandung am Fuß schon recht dünn werden kann. In jedem Fall müssen die Ü-Ström Kanäle angepasst und der Einlass passend erweitert werden. Dabei ist die Drehschieberfläche zu erhalten, oder es muss ein Membranstutzen drauf.

      Einen 177er Malossi gibt´s nicht, der hat 166ccm und mag auch gern Membranansaugstutzen. Bei richtiger Bearbeitung geht da was bis 35mm Vergaserdurchmesser. Der 177er Polini verträgt auch große Gasfabriken. Ebenfalls entsprechende Bearbeitung von Einlass Zylinder und Auslassform vorrausgesetzt. Dem DR ist nicht zu helfen, der schnurrt mit dem 24er rund.

      Da Du, wie Du selbst schreibst, nicht so den Plan von der ganzen Sache hast, würde ich mich an Deiner Stelle auf Stecktuning mit einem 28er Vergaser auf Drehschieberstutzen beschränken.
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • So weit so gut,

      bin jetzt verwirrt wegen 166 und 177 aber ich denk ich hab nen 166 bei Sip bestellt (kann das sein dass der Fuß schon abgedreht ist? Weil passen tut er.)

      Hast du ne Ahnung was´n 28er Vergaser kosten wird? oder tut´s der 24 für´n Anfang auch?

      Danke dir für die Antwort.

      Servus
    • Den 166er gab es mal in der 66mm Außendurchmesser Fuß Version,also abgedreht und wie Pornstar schon gepostet hat sehr dünnwandig.
      Die meisten haben die 1mm Fußaufnahme aber lieber mit nem Schleifaufsatz und Bohrmaschine am weichen Alugehäuse wegnommen.
      Deshalb hat sich der normale 166er durchgesetzt.Du hast also einen Restbestand oder SIP dreht wieder ab.

      Das Ding ist ne Drehzahlsau und will Kühlung also lieber gleich langer Ansaugweg und 28 Gaser um die 60€ in der Bucht.
      Weapons of Mass Destruction