Kurbelwelle, Polrad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kurbelwelle, Polrad

      Hallo

      Bin am verzweifeln. Habe mir eine PK 50 xl mit e-start und Handschaltung gekauf. Der Motor war zerlegt aber komplett. Nach einigen rückschlägen habe ich den Motor neu gelagert und

      zusammengebaut. Wollte gerade das Polrad draufstecken und bemerkte das der konus der Kurbelwellle (20mm) für das Polrad (17,5 mm) zu groß ist.

      Gibt es auch ein Polrad mit einem großen konus für eine e-start? Habe eins bei ebay gefunden (
      260218737496) passt das?

      Oder muss ich die Kurbelwelle tauschen? Passt dann das Lager mit Simmering?

      Danke Tobias
    • Also soweit ich weiß gibt es für PK-Elestart zwei Kurbelwellen, eine mit 19/20 mm (kleiner Konus) und die mit 20/20 mm (großer Konus).
      Von 17 mm hab ich noch nicht gehört. Könnte allerdings sein, dass sich die Maße der Kurbelwelle auf die Laufflächen des Simmerings beziehen - man also keine Aussage treffen kann a la: Kurbelwelle 19mm also brauch ich n 19 mm Polrad. Kenne mich damit nicht so gut aus. Bin mir aber sicher, dass du noch die passende Antwort von den Profis hier erhalten wirst!
      Biete nix mehr an...