Vespa 50 spezial auf 60 km/h tunen, wie geht das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa 50 spezial auf 60 km/h tunen, wie geht das?

      Hallo erstaml,
      ich bin absoluter Neuling in dieser Szene.
      Habe eine V50 spezial und die geht so um die 45km/h, was kann ich machen damit sie so um die 60 bis 65km/h läuft??
      Ich weiß, dass dieses Thema schon oft aufgegriffen wurde...aber da ich wie schon gesagt Neuling bin....
      Eine Hubraum Erweiterung (auf 75 ccm) möchte ich nicht machen.
      Würden ein neuer Auspuff: scooter-center.com/scoweb/page…category1=C&category2=CAT
      und ein neuer Zylinder: scooter-center.com/scoweb/page…ategory2=CAT:CAT_ZYLINDER
      + ein neuer Vergaser 16.16 etwas bewirken?

      Bitte helft mir, ist mir echt wichtig! :)

      Danke schon mal für eure Antworten
    • Am einfachsten wäre es dennoch mit der Hubraumerweiterung auf 75 ccm. Das ist ganz exakt genauso illegal wie ein 50 ccm Polini mit dem Unterschied, dass da auch merklich was passiert. In Verbindung mit einem unauffälligen Originalauspuff (ggf. mit dickem Krümmer) sind da die 60 km/h locker drin. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass die 50 ccm "Tuning"zylinder legal wären, weil nur 50 ccm. Sobald du mit Autoführerschein ein Zweirad schneller als 50 km/h fährst, bist du ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs, ganz egal wieviel Hubraum für die Mehrleistung sorgt.

      Im Fall der Fälle bist du mit dem 50er Polini Zylinder genauso dran wie mit 75 ccm, ein bißchen illegales oder halblegales Tuning gibt es ganz einfach nicht, weil JEDE Änderung, die zu technischen Abweichungen von der Betriebserlaubnis führt, dieselbe erlöschen lässt.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • ein 75 ccm lässt mein fürherschein nicht zu (Österreich) :(
      abgesehen davon das es illegal wäre, würde sich mit einem pollini 50 ccm schon ein paar km/h herausholen oder??
      wenn nicht, was bräuchte man um 55-60 km/h fahren zu können??
    • äh dein führerschein lässt auch keinen 50ccm Tuningzyinder oder sonstige Tuningmaßnahmen zu...

      wie die Vorredner schon sagten: genauso illegal wie ein 75er.

      Einzige Möglichkeit: Umrüstung auf 48 kmh mit dem Piaggio Gutachten (falls das überhaupt noch ausgestellt) wird. da steht ein bestimmter Auspuff drin (der normale Brötchenkasten mit dickem Krümmer) und eine 70er Hauptdüse.

      Der Auspuff ist bei mir irgendwie serienmäßig dran und ich hab auch laut ABE die Wahl zwischen ner 67er und 70 HD. Hab die 70er drin und die Vespa läuft echte 55km/h.

      Allerdings habe ich auch den 16/16er in der ABE stehen (und eingebaut). Was hast du für einen verbaut bzw. welche Optionen stehen in deiner ABE?
    • also:

      ich hatte auf einer vespa mal nen 50er DR und die banane drauf. passt eigentlich wenn du immer alleine fährst, so MAXIMAL 60 auf der geraden packste.

      allerdings ist das schwachsinn wenn du das als notlösung nimmst, weil du angst hast wegen dem 75er satz, wegen illegal etc..

      denn die banane fällt DEUTLICH auffälliger wie ein 75er satz.

      ich würde dir zu einem 75er satz, originalen auspuff (mit dickem krümmer) oder sito plus (ohne drossel) empfehlen. und dann sollten die 60 doch wohl drin sein :)

      Das ist mal von außen für den polizist nicht erkennbar.

      wenn dir das alles etwas zu heikel ist und du lieber bei 50 ccm bleiben willst, dann würd ich sie original lassen :) das andere bringt jetzt eig nicht viel. außer eben 75 ccm !

      gruß


      edit: rechtschreib- und grammatikfehler dürft ihr behalten :), bin zu faul die jetzt zu korrigieren

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cartman ()