Kupplung DR135 welcher Hersteller? welche Erfahrungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kupplung DR135 welcher Hersteller? welche Erfahrungen?

      Nachdem die Kupplung neu soll, können ja auch gleich 21 Zähne (statt 20) dran.
      Da die Einzelteile dann teurer sind als komplett neu kommt nun die Qual der Wahl (mit ähnlichen Versprechungen wie bei der Wahl im September :pump: )
      Über NEWFREN gibts ja hier verschiedene Unzufriedene, dann will ich den Versuch erstgarnicht machen.
      Bei bei S.I.P. finde ich den Hersteller nicht (Preis wie NEWFREM bei SC),
      bei SC gibts "*NACHBAU" für 50 Euro mehr.
      Die Vespe wird ca 8-9KW haben, wer kann positives über die "Peiswerten" berichten?
      Gruß und Dank
      Roger

      Edit: Passt die 115mm ohne Deckelumbau rein?
      P80X, BJ 81

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SubRoger ()