Kabelbaum ausbauen, aber wie?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kabelbaum ausbauen, aber wie?

      Moin!

      Ich habe meine PK jetzt ,fast,komplett zerlegt zum Beschichten. klatschen-)
      Allerdings bekomme ich den Kabelbaum nicht raus :cursing: .Wie baut man ihn aus?
      Soll ich ihn von hinten nach vorne rausziehen?
      Glaube aber nicht das ich die Abzweige am Lenkrohr vorbei bekomme.
      Aber wenn ich von vorne nach hinten durchziehen will ist die Steckerleiste im weg die ich nicht am Lenkrohr vorbeibekomme.
      Hat jemand ne Idee außer die Steckerleiste zu zerlegen :?:

      Gruß Creutzfeld
      FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG
    • Du ziehst den Kabelbaum von vorne, den hinteren Teil steckst du nach und nach in Rahmentunnel, am Lenkrohr ziehst dann vorsichtig erst ein Kabelende raus (vom Motor) und dann das andere Ende. Das passt alles da durch.
      Suche: PK50 Monositzbank
      Trittblech V50
      DVD -Rollerschrauberservice Vol. 4- Vespa Klassik

      Bitte Angebote schicken
    • Hey creutzfeld,

      ich stand auch 'ne halbe Std. vor dem Ausbau des K-Baumes.
      Hab dann am Abzweig vorne zur Kinpex gegriffen :pinch:, mit Krepp die Enden
      für's spätere zusammenlöten markiert.
      Gibt aber bestimmt elegantere Lösungen.

      @bollek war schneller.
      ...am Öl kann's nicht liegen, war ja keins drin...
    • Stimmt nix abknipsen. Das wirft ein schlechtes Licht auf deine Gedud. Was glaubst Du wie die bei Piaggio den Kabelbaum da rein bekommen haben? Der Kabelbaum ist vorher komplett mit allen Steckern vorgefertigt worden. Und was so rein geht, geht natürlich auch wieder heraus. Aber wie gesagt mit Geduld.
    • Moin!


      @Bolllek

      Danke!
      Werde ich dann so machen.Abknipsen wollte ich eh nix.

      @ Piefke

      Abknipsen kommt nicht in die Tüte,vorallem wenn man es noch selber nutzen möchte.
      Dann lieber warten und fragen ;)
      Hast ja wohl selber schon bereut,oder?!

      Gruß Creutzfeld
      FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG
    • Moin!

      Sorry wenn das so rüberkam,war aber nicht so gemeint.
      Ich habe in den 16 Jahren in den ich Schraube auch schon so manches mal Lehrgeld bezahlt.
      Das höchste waren 2500 DM! :cursing:
      Also,nicht nur du machst mal nen Fehler.
      Und,wer keine Fehler macht hat auch noch nie gearbeitet!


      Gruß Creutzfeld
      FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG
    • Vespa Fahrer Avatar

      Creutzfeld schrieb:


      Und,wer keine Fehler macht hat auch noch nie gearbeitet!


      Gruß Creutzfeld


      ...was ich, nach 20-jähriger Schrauberei nur unterstreichen kann.
      Und deswegen sind wir doch alle hier.
      Auf weitere 20 Jahre! ;)
      ...am Öl kann's nicht liegen, war ja keins drin...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Piefke ()

    • v50 geht normalerweise leichter den vorderen teil nach hinten zu ziehen, px und pk umgekehrt. aber das muss jeder für sich selber rausfinden.


      dass du ein depp bist, haste ja erkannt, aber deine katze ist echt cool! ;)
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden