Lohnt der Kauf einer PX 80/135DR, oder besser PX125 kaufen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lohnt der Kauf einer PX 80/135DR, oder besser PX125 kaufen

      Hallo,



      würde mir neben meiner V50 gerne eine PX zulegen, so für den Täglichen gebrauch. Eine PX 200 übersteigt mein Buget.



      Meine Frage:

      Lohnt der Kauf einer PX 80 und dann auf 135 DR umrüsten, oder ist der Kauf einer PX 125 die bessere Wahl?



      Danke und gruss Casati
    • kommt drauf an was du damit machen willst... wenn du mehr leistung rausholen möchteste, d.h später nen größeren Zylinder dranmontieren, dann auf jedenfall ne px125
      wenn du nur eine zum rumfahren haben möchtest, mit 80 max 90 km/h zufrieden bist, dann reicht ne px80 mit dr 135.....
      Ich hab eine, aber ich denke das übertrifft deine Preisvorstellung! 1700 Euro drunter will ich sie nicht hergeben, sonst behalt ich die!
      <--- DIESE DA!
      Sie ist sehr gepflegt keinerlei Rost und hat jede menge neuteile, daher der Preis
      PX125 mit Polini 187ccm
      Gravediggerkopf
      Mec LHW 60mm
      Mikuni TMX30 [HD 250, ND 25, Nadel 2 Clip von oben, Luftschraube 2 Umdrehungen raus]
      MRP Drehschieber ASS
      S&S Newline 125
      Steuerzeiten 126/185 mit 1,5mm Fudi
      23/65 Übersetzung
    • Hallo


      Ich hab eine, aber ich denke das übertrifft deine Preisvorstellung!

      Du sagst es, leider. Mehr wie 1000€ wollte ich für eine 80 nicht geben, denn ich bräuchte ja noch was Kohle zum "Aufrüsten" und den lieben Tüv.

      Gruss Casati
    • naja, an meiner brauchste nix mehr machen, Tüv hat sie, 135er ist eingetragen, 22/68 übersetzung geändert, viele chrome teile, viele neuteile, verschleißteile gewechselt und und und....
      PX125 mit Polini 187ccm
      Gravediggerkopf
      Mec LHW 60mm
      Mikuni TMX30 [HD 250, ND 25, Nadel 2 Clip von oben, Luftschraube 2 Umdrehungen raus]
      MRP Drehschieber ASS
      S&S Newline 125
      Steuerzeiten 126/185 mit 1,5mm Fudi
      23/65 Übersetzung
    • Wobei ein Preis von 1.700 Euro für eine PX 80 mit 135er selbst bei ebay nicht erzielbar sein dürfte. Klar, dass du Geld investiert hast und du deshalb gerne diesen Betrag sehen möchtest. Aber wie bei allen Hobbys ist es auch bei der Vespa so, dass man in aller Regel das investierte Geld (auch in theoretischer Form als Arbeitszeit) beim Wiederverkauf nicht wieder hereinholen kann.

      Es sei denn, man hat eine Rundlenkerfuffi mit äußerst blumiger Beschreibung zu verkaufen, dann ist ein ordentlicher Gewinn nicht unwahrscheinlich. :rolleyes:
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Also für ne gute 80ger sollte man eigentlich nicht mehr wie 500 euronen ausgeben. und selbst des finde ich ist schon grenzwertig. ich hab des jahr zwei stück in die finger bekommen jeweils so für um die 300 euronen. klar bekommt man auf ebay für so nen hobel irgendwas zwischen 700-800. aber das sind dann die berühmten 30% überm eigentlichen wert. Es ist und bleibt eben nur ne 80ger. selbst wenn ein dr drauf is. Ausser wir reden hier über nen richtigen customumbau. aber selbst da denk ich is bei 1200 - 1300 euro schluss.

      Sorry, dass ich dir jetzt deinen preis runtersprech tobsen - aber der markt gibt meiner meinung nach, trotz vespaboom usw. nicht her. casati investier lieber 200 - 300 euro mehr zu deinen eigentlichen 1000 und du bekommst ne super gute 200er. Braucht zeit - aber sowas geht. Glaubs mir ich sprech da aus Erfahrung. Wenns auf die schnelle ne vespa sein soll wirst zuviel geld ausgeben - des kann ich dir garantieren. warte den winter ab - halt die augen offen und du bekommst ggf. sogar über die foren, hier oder im gsf ne 200er für unter 1000 euro.

      CU Rally
    • ich behalte sie ja sonst, fahre ja auch gerne mit ihr, wenn der Preis halt nicht zustande kommt, dann bleibt sie eben mein! Alleine der T5 Auspuff, der gerade mal 100km gelaufen ist hat 220 Euro gekostet!
      Ich will sie ja nicht auf teufel komm raus verkaufen, nur wenn einer Interesse hat, dann geht sie zu dem Preis weg, also 1700 sonst behalte ich sie! Steckt viel arbeit und liebe drin
      daher trenn ich mich ungern, was dann auch den Preis aus macht
      PX125 mit Polini 187ccm
      Gravediggerkopf
      Mec LHW 60mm
      Mikuni TMX30 [HD 250, ND 25, Nadel 2 Clip von oben, Luftschraube 2 Umdrehungen raus]
      MRP Drehschieber ASS
      S&S Newline 125
      Steuerzeiten 126/185 mit 1,5mm Fudi
      23/65 Übersetzung
    • Hallo



      casati investier lieber 200 - 300 euro mehr zu deinen eigentlichen 1000 und du bekommst ne super gute 200er.

      So habe ich das geplant.


      ich behalte sie ja sonst, fahre ja auch gerne mit ihr, wenn der Preis halt nicht zustande kommt, dann bleibt sie eben mein! Alleine der T5 Auspuff, der gerade mal 100km gelaufen ist hat 220 Euro gekostet!
      Ich will sie ja nicht auf teufel komm raus verkaufen, nur wenn einer Interesse hat, dann geht sie zu dem Preis weg, also 1700 sonst behalte ich sie! Steckt viel arbeit und liebe drin
      daher trenn ich mich ungern, was dann auch den Preis aus macht

      Kann ich nachvollziehen, aus Deiner Sicht.



      Ich frage halt deshalb, weil ich bei meiner V50 mit wenig Ahnung an die Sache herangegangen bin (war im nachhinein sehr Teuer). Wollte bei der PX nicht den gleichen Fehler machen.



      Gruss Casati