PK 50 xl 2 automatic Zündung umrüsten auf normale

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 xl 2 automatic Zündung umrüsten auf normale

      Hallo liebe Gemeinde habe da mal eine frage ? Hat schon mal von euch jemand bei der Automatic PK ,die Zündung von einer anderen PK eingebaut und wenn ja geht das überhaubt.Gruß Pierre :D
    • JA ja, die 3er BMW´s sehen auch alle gleich aus, aber wenn man die Haube aufmacht !!!!!!!! Ich hab ne ZGP hier liegen, wurden die Kabel erneuert.

      Überleg doch mal, die Piaggio Leute sind doch auch nicht dof, wenn die normale ZGP in die Automatik gepasset hätte, hätten die sich nicht hingesetzt und eine neue entwickelt, nur um Dich zu ärgern? die sind doch auch faul. Die verwendeten Teile Spulen etc. sind gleich nur leider die Trägerplatte ist anders.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kasonova ()

    • naja, das hat niochts mit "neue entwickeln" zu tun, sondern eher mit "form folgt funktion".
      elektrisch gibts bei der automatik wie bei den "normalen" zgp mit 3+3 sowie 3+5 kabeln. die sind auch mehr oder weniger gleich

      wenn du die platte entsprechend angepasst kriegst, was ich für mehr oder weniger unmöglich halte, (habe hier von irgendwem einen gescheiterten versuch liegen...), müsste es gehen.

      interessanter ist die frage, was bei deiner kaputt ist, dass du die auswechseln willst? eigentlich gehen in erster linie nur der pickup und dann ganz selten noch die erregerspule mal kaputt. die kabel betrachte ich jetzt mal als verschleißteile. das sind alle keine hexenwerke das auszutauschen?
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • NEIN die Zündspule ist garnicht auf dem Bild, die Zündspule bzw die Spule welchen den Strom für die Zündung liefert ist auf meinem Bild die links neben dem PicUp (die weiße).
      Bilder
      • Lima.jpg

        54,62 kB, 800×600, 110 mal angesehen
    • wie hier schon mehrfach erwähnt: Die Grundplatte der Ankerplatte ist anders und zwar, wenn du von hinten draufschaust ist die Grundplatte ausgeschnitten, um dem bei der Automatik etwas anderen Kurbelgehäuse gerecht zu werden. Du wirst also nicht umhin kommen, die Platte zu wechseln.

      Wenn Du hier im Forum nur lange genug rumfragst, wird schon irgendeiner eine rausrücken. Preise sind allerdings gesalzen. Zwischen 40 Euro für eine teildefekte bis hin zu 100 Euro für eine funktionstüchtig.

      Jetzt kommt der Winter und Du hast eh Zeit. Also schau auch ab und an in der Bucht nach. Nur die 243,75 Euro (o.s.ä.) bei bei Pk-automatik.de würde ich im Leben nie berappen. Dafür bekommst Du in der Bucht nämlich problemlos einen Motor als Teileträger.

      Beste Grüße,
      Automatix
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde
    • Hallo stimmt das würde ich auch nicht ausgeben ,mit dem Winter hast Du auch recht ich werde mal ein bischen rumexperimentiren.Was sagt ihr denn zu der :thumbsup: Zgp. von der PK mit kat sieht von hinten genauso aus wie die automatic.
    • Das ist ne PK. Weiter oben hab ich schon mal geschrieben, das die Innereien gleich sind. Aber vorsicht das Tauschen der Erregerspule ist nicht so einfach, da sind Mechaniker-fertigkeiten gefragt. Damüssen Bleche auf und wieder zugebogen werden und eine Vernietung erneuert werden.
    • so, ich bin grad auf dieses thema gestossen. was dem armen bub da an hoffnung geraubt wurde ist ja eine unverschämtheit! natürlich kann man die normale grundplatte einer pk für eine automatik anpassen! fräsaufsatz an den akkuschrauber setzen und los gehts!(aber nur an der grundplatte!) also für den ders liest und dann mal zufällig danach gefragt werden sollte: antworte mit "probiers einfach"!! ich habs ja auch gemacht, und hab keine stunde dafür gebraucht.
    • natürlich läufts! der innen durchmesser ist grösser, das muss weg und dann noch aussen die einbuchtung etwas. es geht jedenfalls, aber das polrad abrupfen für foto hab ich grad echt kein bock, sorry..
    • Mich würde an dieser Stelle vor allem interessieren, welche PK Ankerplatte Du genommen hast. Bei der Automatik gibt es meines Wissens underschiedliche Ankerplatten-Setups (mit und ohne Elektrostarter).
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde
    • anordnung ist auch immer gleich

      die wicklungen sind anders bei den 5 und den 3 kabel modellen, wie die elektrik mal aus 1 mal aus mehreren stromkreisen besteht. wichtig ist, dass die "neue platte" die gleiche belegung hat wie der kabelbaum.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden