Vespa PX 125 E

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vespa PX 125 E

    Hi Leutz,

    ich hätt mal ne frage weil ich immer noch unschlüssig bin ob ich mir ne Vespa GT oder eher die neue PX 125 E kaufen soll, die auch beide im angehängten link zu sehen sind....

    ofrag.ch/003sco_01020202_de.htm

    also 1. wollt ich mal wissen ob die PX da aus Blech ist oder aus Plastik

    und 2. ob man die überhaupt drosseln muss mit nem 125er Schein weil die fährt ja "nur" 87 km/h

    und 3. was man da machen kann dass die etwas schneller fährt so wie die GT mit ca. 11 kW und ich wollt noch dazusagen dass ich von dem gebastel recht wenig ahnung hab und ob ma da selber was machen kann auch wenn man keine ahnung hat oder braucht man da nen fachmann dazu???

    vielen dank schon im voraus

    Gruß Julian
  • ne px hat ne so genannte
    selbsttragende karosserie
    sowas giebts beim auto.
    also ist gleichzeitig die karosserie auch der rahmen
    plastik wär da echt ma garnix..
    aber du hast noch ne gute alternative...
    pk 125 xl-2
    der motor hat ne art pumpe,dies getriebeöl an alle wichtigen stellen liefert
    ausserdem ist da die kupplung auf der langsamer laufenden getriebeeingangswelle,bei der px aufe kurbelwelle
    auch sonst ist der motor technisch wesentlich ausgereifter,als der der px
  • und wie is des mit dem drosseln und was kann ma da machen dass die weng schneller läuft??


    die beiden links habn mich etwas verwirrt weil auf dem einen heißt die Vespa PK und auf der Vespa-HP heißt se PX, schaut aber eigtl genau so aus....

    motoscout24.autoscout24.de/Public/Detail.aspx?id=rbikkkodk


    de.vespa.com/_vti_g4_vers.asp?…ge=D&mod=PX&vers=PX125CAT

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespa4ever ()

  • is des dann auch was gescheites wenn ma die PX aufmotzt oder sollte ma gleich a stärkere kaufen?? und wie is des dann mit der drossel die fährt ja so um die 87 km/h und ich darf ja mit 16, 80 km/h fahren braucht des dann überhaupt ne drossel???
    und a kumpel vo mir könnte mir da weng was dran basteln dass se 100 fährt is des dann noch im rahmen des erlaubten oder würde des die polizei anhalten???

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespa4ever ()

  • Also egal was dein Kumpel bastelt oder erzählt (bei allem Respekt) -
    Wenn deine gedrosselte 80er 100 km/h läuft ist das auf keinen Fall im Rahmen des erlaubten. Wenn die Jungs von Grün-Weiß Wiesbaden dich so anhalten kann dir das 'ne leckere Nachprüfung und Probezeitverlängerung einbringen!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Original von .::FOX::.
    und das würd ich auf keinen fall riskieren, denn sonst musste höllisch aufpassen wenn du nämlich probezeitverlängerung hast darf dir gar nichts mehr passieren!!richtig hässlich!


    doch, du darfst noch einen verstoß machen wenn du probezeitverlängerung hast, da bekommst du dann auch keine strafe, nur eine verwarnung (bußgeld bleibt natürlich),
    alles weitere wird dann mit führerscheinentzug bestraft
  • ja aber prinzipiell besser dann etwas gas wegzunehmen?!oder nich?! :tongue: :tongue: Was passiert eig wenn mich die Rennleitung erwischt un mein Fuffi-Vespchen schnell läuft??Mach ich da gleich en schein paaar Jahre später wie immer alle sachen!!

    Sehe grade du fährst genau die gleiche Vespa wie ich 50 N und bj. stimmt auch überein: 80 :D :D :D :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von .::FOX::. ()

  • ja des is cho klar dass des eigtl ned erlaubt is aber eigtl fährt doch fast jede 125er weng schneller also fast 100 und bei uns in der region fahrern a paar sogar mit 130 km/h rum und 50er mit 70 km/h also ich weiß nich ob des etz soviel ausmacht wenn ma da weng schneller fährt und wenn die grünen in der nähe sin muss ma hald weng aufpassen und weng langsamer fahren :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespa4ever ()