Schaltraste einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaltraste einbauen

      Habe einen Motorwechsel vorgenommen, jetzt beim Einbau der Schalraste folgendes Problem. Wenn ich die Muttern zur Schaltrastenfixierung festziehe kann ich nicht mehr Schalten. Wenn ich die eine Mutter nur leicht anziehe geht es wieder. Da ich keine Lust hatte die Schaltrasten zu wechseln, da sie ja identisch sind, beide Lusso, verwende ich jetzt die alte Raste mit dem neuen Motor. Kann das der Grund des Übels sein obwohl es mir nicht einleuchtet. Man kann ja im Stand schalten aber bei mit bewegt sich dann gar nichts mehr.
      Wäre dankbar für Ratschläge. Gruß
    • Zur Montage der Schaltraste muss der Schaltbolzen soweit wie möglich aus dem Motor herausgezogen werden, dazu musst du das Hinterrad drehen. Gleichzeitig muss der innen an der Schaltraste befindliche Arm soweit wie möglich ausgeklappt sein (Schaltdrehgriff am Lenker über den 4. Gang hinaus drehen). Dann den kleinen drehbaren Klotz am Schaltarm hinter den runden Kopf des Schaltbolzens einfädeln und die Raste auf die Stehbolzen drücken. Dabei ggf. durch Drehung des Schaltgriffs am Lenker Richtung Leerlauf unterstützen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.