kurbelwelle aus lichtmaschinengehäuse ausbauen

  • moinsen,


    bräuchte da mal hilfe. ich hab nen v50 spezial motor versucht, zu zerlegen. hat auch alles gut geklappt, nur das ich die kurbelwelle nicht aus der gehäuseseite der lichtmaschine bekomme. sitzt da irgendwo noch nen ring, den ich vergessen hab??? kann so allerdings nix sehen, ausser das lager.... soll ich einfach mal derbst gewalt anwenden, oder gibts nen trick???


    gruss ape

  • Gehäuse um die Welle mit nem Heißluftfön erwärmen und dann mit nem Gummihammer oder Aluschlagdorn die Welle ausschlagen. Auf Lima Seite sitzt kein Segerring.

  • gummihammer geht sicher am schnellsten. pass beim einbau auf, dass du nix verkantest... bei mir kam das lager direkt mit, war rein etwas blöd-