Vespa in der Werbung

  • Du bist ein Ökonomifist! :thumbsup:

  • getreu dem Motto: Geiz ist geil, jemanden übers Ohr hauen ist geiler...
    wobei ich dabei immer ein schlechtes Gewissen habe :)

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • toll vechs.....deine rechnung is logisch, geht aber nicht auf weil


    mehr leute wollen vespa -> mehr nachfrage -> preiserhöhung, da keine vespas mehr produziert werden ->


    und


    mehr leute fahren vespa -> mehr teile werden gebraucht -> weniger teile auf markt, weil ebenfalls kaum nachproduziert werden -> und falls teile vorhanden -> ebenfalss preiserhöhung -> wieder scheisse


    außerdem is echt arm, dass unsere schönen gefährte(n) jetzt wieder von so prellde "models" vergewaltigt werden!


    außerdem is die ganze modewelt sowieso nur eine fahne im wind.....in 10 jahren wirbt wieder plötzlich keiner mehr mit vespas, weil dann wieder modellfleuzuege toll sind......


    ALLES RICHTET SICH IMMER NUR NACH EINEM TREND UND DAFÜR IST DIE VESPA ZU SCHADE WEIL SIE FÜR BESTÄDIGKEIT UND ZUVERLÄSSIGKEIT STEHT...... UND EBEN KEINE FAHNE IM WIND IST !!!!!! SIE IST DER WIND UND DASS SCHON SEIT 60 JAHREN AUS SÜDLICHER RICHTUNG

  • Mannomann, die Vespa wird doch da nur vom Trend adaptiert. Die Vespa als solche ist und bleibt, was sie ist.
    Und Teile für die Standardgefährte werde sehr wohl noch produziert, also greift da auch der Satz von der Nachfrage, die das Angebot bestimmt.


    Bei den alten Königinnen ist das vllt. anders, aber die wird kaum ein Trendmitläufer kaufen.


    Ausserdem: Was soll dagegen unternommen werden? Willst du nun eine Revolte starten, wie manche Leute aus bestimmte Szenen zumindest mit dem Zitieren bestimmter Song-Texte andeuten wollen??
    Wenns zudem nur ein Trend ist, dann geht der auch wieder vorbei, was sich dann auch wieder entsprechend auf den Preismechanismus auswirkt.
    Der Trend gelangt spätestens dann an sein Ende, wenn die Trendmitläufer ihre ersten Pannen mit ihren Billig-Restaurationen haben...

  • da ich echt nicht weiss welche Szene kurze Haare und hosenträger hat, hab ich mal gegooglet:
    Ich kann mir nicht vorstellen das du ein Niveaabhängiger, ein Beautyjunkie, ein Schlumpf, ein Besucher einer Gay-Bar oder ähnliches bist, also klär micht bitte auf was es ist :)


    Max , wenn mehr Teile gebraucht werden, werden auch mehr produziert und nun geh mal in eine Firma und frage was 1 Motor kostet und was 1000 Motoren kosten.
    auf lange Welle werden die Ersatzteile billiger, die nicht mehr produzierten Vespen hingegen weniger und damit teurer, da hast du natürlich recht.

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Boah, das nenn ich mal ne stichhaltige soziologische Analyse! :thumbsup:
    Um Schlümpfe wirds da nicht gehen, hab ich so im Gefühl... Mir schwant da was...^^

  • Schwäne sind toll und noch dümmer als die eben angesprochenen Schweine, leg deinem Schwan der dir da umher schwant mal ein paar Brotkrumen bis zum Ofen, Türe zu und fertig ist das Mittagessen .... hm lecker, schmeckt fast wie Weißkopfseeadler...

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Aber einen Schwan zu futtern ist aus tierschutzrechtlichen Erwägungen nicht annähernd so bedenklich, wie einen Weißkopfseeadler...


    Ich fänd aber ne SChlumpfsuppe mal ganz spannend...;)

  • Skinhead-Stilelemente sind seit neuestem offizieller Hollywoodmodetrend, nachdem irgendwer (keine Ahnung wer genau, könnte Brad Pitt oder so gewesen sein) mit Domestos Jeans sowie Boots & Braces den Paparazzi vor die Linse lief. Wird jetzt auch entsprechend vermarktet, siehe diesjährige Mailänder Modewoche mit Klebetattoos: :thumbdown:



    Dallmayr, Ramazotti oder Tchibo Werbung hin oder her - mir egal, habe roller- und teilemäßig erstmal die Schäfchen im Trockenen. Natürlich wäre es schön, noch gewisse Modelle in die Kollektion aufzunehmen, dann reichen aber 2 Garagen nicht mehr.


    Von mir aus können T5 Motoren demnächst 2.000 Euro bei egay kosten. :D

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Ich fänd aber ne SChlumpfsuppe mal ganz spannend...;)


    lol erinnert mich an ne Geschichte:
    Ich bin vor ca. 2 Jahren durch nen Supermarkt gelaufen und irrte ohne Supermarktnavi umher. Neben mir ein schreiendes Blag, das unbedingt diese neue Fanta Blue Berry haben wollte. Ein Gezeter ohne Ende, ich wollte gerade hingehen und sagen das er das Kind doch erschiessen solle, es quäle sich ja sichtlich, da meinte der Vater zu dem Kind: "Weisst du eigendlich das diese Fanta aus ausgepressten Schlümpfen gemacht wird?" Das Kind hat zwar weiter geschriehen aber nicht mehr weil es die Fanta haben wollte. Ich hab dermaßen lachen müssen als ich mich mit einer Flasche Fanta BlueBerry neben das Kind an die Kasse gestellt habe !


    pkracer , das ist ja auch alles kein Problem, solange es in Hollywood gemacht wird, nur in D, da darfst du sowas nicht :D

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Ups, da kriegt gleich jemand einen Herzschlag, wenn er die Bilder sieht... :D

  • genau mit der ganzen Horde ab nach Mailand und dann gehts los :D
    Bring auf dem Rückweg ein paar Vespen mit :D

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Die kann er dann aber nciht mehr fahren, bzw. transportieren, weil er wegen der ganzen Skalps keinen Platz mehr hat...

  • wieso skalps, der soll da Klamotten kaufen gehen, das du auch immer denken musst das bestimmte Gruppierungen Gewaltbereiter wären als andere. Du hast vielleicht ein Schubladendenken, unerhört... da kann ich nur den Finger heben und böse sagen: "Sowas tut man aber nicht" ...

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Im Übrigen denke ich aber nciht, dass solche Modeerscheinungen nun dazu geeignet sind, sie eins zu eins auf die Strasse zu übertragen.
    Gerade die Modeschauen sind dafür da, einen Trend oder einen Mode aufs Äußerste zur Schau zu stellen. Auf der Strasse wird man dann nur Anleihen daran realisiert finden, so wie unser Basti im hohen Norden...;)

  • Hugh, der Indianeroberhäuptling der mal gerne wieder Skalpe sammeln würde hat gesprochen !
    Dachte in Hollywood rennen die alle so rum ...

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Zitat

    pkracer , das ist ja auch alles kein Problem, solange es in Hollywood gemacht wird, nur in D, da darfst du sowas nicht


    Wieso darf man das in D nicht? Weil der Deutsche an sich gerne jammert und es deshalb immer jemanden gibt, der den Ausverkauf irgendeiner Szene beklagt, oder weil der meinungsgeBILDete Durchschnittsbürger hinter kurzen Haaren in Verbindung mit Kleidung gewisser Marken generell rechtsradikale Tendenzen vermutet? Hab ich keine Probleme mit und trage weiterhin gerne Fred Perry, Ben Sherman und Dr. Martens.


    Bezüglich der Ausschlachtung der Vespa als Transporter der Emotionen, die Werbestrategen gerne mit ihren Produkten assoziiert wüssten, bekenne ich mich allerdings auch als Mitjammerer. Allerdings eher, weil es inzwischen wirklich schon wörtlich vorherzusagen ist, was in irgendwelchen Fernsehberichten über Roller/Vespas als Anmoderation oder Text aus dem Off kommt: Sommer, Sonne, italienisches Lebensgefühl/Dolce Vita, Eisdiele... Siehe hierzu in letzter Zeit den Bericht über den neuen Laden von 2 Mädels in Frankfurt, den Bericht über das Hamburger Anrollern, die egay-Verkaufstexte... DAS geht mir mächtig auf den Sack, weil es einfach so absolut hohles Geschwafel ist.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • wieso skalps, der soll da Klamotten kaufen gehen, das du auch immer denken musst das bestimmte Gruppierungen Gewaltbereiter wären als andere. Du hast vielleicht ein Schubladendenken, unerhört... da kann ich nur den Finger heben und böse sagen: "Sowas tut man aber nicht" ...


    Entschuldigung... So sollte das nicht ankommen.
    Möchte niemamden etwas unterstellen oder mich gar diskriminierend äussern! :whistling:

  • ja das will ich dir auch geraten haben :D

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Fred Perry, Ben Sherman und Dr. Martens.


    Ich hab ne Krawatte von Fred Perry, echt ein edles Teil, Kashmir-Seide-Gemisch... Werde dadurch aber hoffentlich nicht einer bestimmten Szene zugeordnet... (Aufgrund des eher hochpreisigen Ansatzes dieser Marke, kann ich mir eh nciht vorstellen, dass das noch zur ursprünglichen Idee der Arbeiterbewegung passt...;) )
    Nichts gegen Szenen oder Gruppierungen, solange jeder nach seiner Facon leben darf.


    Sich aber darüber aufzuregen, dass jemand Hosenträger trägt, der offensichtlich NICHT den Sharps (oder wie auch sonst man sich szeneintern nennen möchte) angehört ist aber auch wirklich schon ein bissel dämlich.