Restaurationstagebuch meiner Vespa v50!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Restaurationstagebuch meiner Vespa v50!

      hi
      wollte euch erstma meine vespa v50 vorstellen, die ich für 50€ erstanden hab. jo und dann meine fortschritte und wies so mit der restauration voran geht. is halt echt viel arbeit weil die kiste schon ziemlich heruntergeritten ist.
      ja hier mal den zustand indem ich sie direkt in italien gekauft habe.


      so dann hab ich heute mal angefangen die vespa auseinander zu bauen hat sich ganz schön rost und ranz angesammelt aber is zum glück nirgends durchgerostet







      von innen sieht se eigentlich noch echt gut aus

      hier der motor öl öl und öl


      hier ma die ganzen einzelnen teile

      gabel

      tank,sitzbank und n paar teile

      vergaser

      jo mach mich morgen ma an den motor dass er dann gestrahlt und neu aufgebaut werden kann. halte euch auf dem laufenden.
      mfg flex

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von rayman_leu ()

    • mehr als nen fuffi auch nicht mehr wert :D . nein scherz bei seite, wirst noch ne menge arbeit haben, aber kannste mir glauben: du bist danach so was von verliebt in das ding. wenn du fast alles selbst machst, steckt da nachher ne menge herzblut drinne...

      viel spass und weiter so...

      ape
    • Sorry hab lange nichts mehr hier gepostet. Mein Studium hat mich etwas aufgehalten. Aber jetzt kann es endlich weiter gehen. Die Vespa war zwischenzeitlich beim Sandstrahlen und Lackieren und ist jetzt wieder da. Ersatzteile hab ich letzte Woche ne Monsterbestellung gemacht. Müsste bis zum Wochenende da sein dann gehts ans zusammenbauen. Find der Lack ist richtig gut geworden. Auf den Bildern siehts ein wenig matt aus aber in echt glänzt er wie nochwas. :D
      Und hier noch ein paar Bilder:

      [url=''][/url]

      [url=''][/url]

      [url=''][/url]

      [url=''][/url]
    • schaut doch ganz vielversprechend aus, zum thema seitendeckelverschluss :S muss jeder selber wissen, das von mir eingekreiste kommt hoffentlich nicht an die kiste, aber so sind die "geschmäcker" , hätte vor dem lackieren geklebt werden müssen und in verbindung mit einem spezial lenker :S, eine spezial wurde gebaut um eine spezial zu sein, eine rundlich ihres gleichen, man möchte natürlich retro sein, da stört oft leider ein originalteil, vor allem sieht man die blastikpampe sofort
      Bilder
      • möööp.jpg

        88,52 kB, 600×450, 97 mal angesehen
      Zitat pkracer:

      Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.



      Deloraz@chup4:
      du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)
    • ja keine angst kommt die originalkaskade dran. ;) find sie auch viel besser. hatte mich erst überreden lassen. aber des sieht net gut aus mit dem plastikkram. was meinst du wegen dem seitendeckel?