TÜV Malossi 166 + si24/24 Vergaser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TÜV Malossi 166 + si24/24 Vergaser

      Hallo Leute,
      har sich jemand von euch ein Malossi 166 + si24/24 Vergaser eintragen lassen ? (28/30er wäre auch ok :-4 )
      Wenn ja wäre supercool wenn mir jemand ne Briefkopie davon schicken könnte... :thumbsup:
      Dank schon mal im voraus....
      Gruß
      Mario

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von scooterist ()

    • Hallo, eintragen kein Problem. Aber was Für`n BJ.?, wieviel Leistung (Prüfstand)?,Geschwindigkeit(V/max.)?
      177Polini mit GS Kolben, Gelippte LHW, Malossikopf, 35iger Keihin mit RD350 Membran, Motorblock gefräst und geschweißt, PK Lüfterrad, RZ one lefthand und Drehmoment Puff (Atom), 88% Auslassbreite (Steg im Auslass)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sven177 ()

    • Briefkopien gehen bei uns im Raum AIC Friedberg schon gar nicht mehr.Da es viele gefälschte Kopien im Netz gibt,stellen sich da so mancher Prüfer quer.
      Aber das ganze Eintragen lassen dürfte nicht so schwer sein,bei dir.Mußt halt bloß das ganze Program fahren-Leistungsmessung-Geräuschgutachten-kostet halt.
      Vergiss den Geschwindigkeitsindex deiner Reifen nicht.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • Malossi 166 - TÜV - Gutachten

      Servus Mario,

      ich frag gerade mal - wie alt bist du ?

      Ich habe mir auf meine PX 125 einen 177 Polini gesteckt, und den Motor überholt.
      Freilich alle Komponenten angepasst (verstärkte Kupplung, Alles entgratet und
      Babyarschglatt poiert, Kupplungsritzel 22 Zähne, Vergaser 24/24 von einer T5).

      Fährt jetzt laut GPS 125 km/h, und versägt jeden 200-er. Ausgiebig getestet bei
      den Vespa-World-Days in Zell am See beim Großglocknerausflug mit etwa
      1000 anderen Verrückten.

      Ich bin auch schon von der Polizei angehalten worden. Aber mit 40 Jahren (so alt
      bin ich), haben die mir halt geglaubt. Ich habe denen nur gesagt, ob sie tatsächlich
      meinen, dass ich in meinem Alter noch an so Kisten frisieren würde. Wenn ich
      schneller fahren möchte, kaufe ich mir halt so ne CBV 600 für 500 €...

      Letzte Woche war ich beim TÜV, auch die haben auch nichts gemerkt.

      Auch bei einem Unfall habe ich gar keine Angst, weil die Versicherung sicher nicht
      an einem Motorrad rumschrauben lassen würde, bei Scootern und Mofas sieht das
      ja ganz anders aus. Aber mal ehrlich. Ob ich mit ner 125 Original mit 80 irgendwo
      reinbretter, oder mit dem 166 / 177 dann mit 100 ist doch wurscht :-2

      Da einzige was ich im Frühjahr mache ist ne Scheibenbremse vorne, da mir die Bremswirkung
      viel zu schlecht ist, und es da schon mal knapp werden kann :-1

      Wenn du aber unruhig schläfst deswegen, hilt nur ein Leistungsgutachten auf einem
      geeichten Prüfstand (am besten inkl. Eintragung direkt vom Händler machen lassen).
      Dann bis du halt in etwa 300 € los.

      Liebe Grüße
      Warum leben Frauen länger als Männer? Das hat 3 Gründe
      1.) Der liebe Gott schreibt ihnen die Zeit, die sie beim einparken verbummeln wieder gut.
      2.) Frauen haben keine Frauen
      3.) Männer haben Charakter - Sie sterben lieber als hässlich zu werden
    • Hi,
      ich bin 36. So gesehen hast Du wohl recht, wir passen wohl nicht mehr so recht ins Fandungsraster der Polizei... Mein Problem is einfach daß ich letztens paar Punkte in Flensburg eingefahren hab. Werden wohl 4 werden so genau weiß ich es noch nicht (hab mich mitm joint am Steuer erwischen lassen :-4 )
      Fahren ohne Betriebserlaubnis und Fahren ohne Führerschein gibt bestimmt auch ne Menge Punkte.... Kein Bock meine Karre endgültig in Schuppen zu stellen wenn Du verstehst was ich meine.... Meine Vespe is mit 90 eingetragen und wenn ich dann mit 120 dahinbrause :-7 müßte das wohl jedem Polizisten komisch vorkommen... Bin beruflich auf mein Lappen angewiesen und kann diesbezüglich nix anbrennen lassen... Drum denk ich is einfach besser alles eintragen zu lassen und muß keine Schweißausbrüche kriegen wenn mal die Polizei neben mir steht...
      Gruß
    • Ruf mal bei Worb 5 an der hat wohl nen guten TÜV,
      ist zwar ne enorme strecke,aber wenn du safe unterwegs sein willst!

      Aber überlege,oder kläre ab ,das du nicht nach 6 monaten nen grossen gaser oder renntüte haben willst,
      sondern erledige alles auf einmal!
      Lg Jörg :-7
    • Vespa Fahrer Avatar

      scooterist schrieb:

      mal ne andere Frage : Wieviel Punkte gibts für fahren ohne Betriebserlaubnis ? ?(
      Weiß dat jemand ?


      Sorry, aber da musst du selbst "googlen", findest du alles wieviel, wielange Punkte halten. Im schlimmsten Fall sogar in Flensburg nachfragen.
      Ist auch nur eine ausführende Behörde ohne jeglich Entscheidungsgewalt im Einzelfall. Das macht die Führerscheinstelle... :-6
      Warum leben Frauen länger als Männer? Das hat 3 Gründe
      1.) Der liebe Gott schreibt ihnen die Zeit, die sie beim einparken verbummeln wieder gut.
      2.) Frauen haben keine Frauen
      3.) Männer haben Charakter - Sie sterben lieber als hässlich zu werden
    • Mach doch einfach mal ein Leistungsgutachten und frag dann mal bei deinem TÜV an, dann wirst du ja sehen was er noch alles möchte und was es dich kostet. Ich bin auch in eurem Alter, aber ich fahr lieber alles Legal und das war bis jetzt kein Problem.

      Ich hab als Vorrausetzung erst mal ne Scheibenbremse eingebaut, das macht beim TÜV Prüfer schon mal Eindruck, dann ging`s weiter. Hab ein Leistungsgutachten gemacht für 35euro und den Auspuff etwas manipuliert das er leiser war. Bin vorgefahren und hab mein Polini, 30iger und mein JL Mark RZ one mit 21PS und 120km/H eingetragen bekommen. Ich hab sogar dieses Frühjahr noch ne Lautstärkemessung machen lassen und hab jetzt 82dB/a Fahrgeräusch und 105dB/a Standgeräusch eingetragen bekommen (also schön laut mit TÜV).
      177Polini mit GS Kolben, Gelippte LHW, Malossikopf, 35iger Keihin mit RD350 Membran, Motorblock gefräst und geschweißt, PK Lüfterrad, RZ one lefthand und Drehmoment Puff (Atom), 88% Auslassbreite (Steg im Auslass)