Malossi 210 Komplettsatz mit Pep+2 und Si24 ---> Läuft das so?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Malossi 210 Komplettsatz mit Pep+2 und Si24 ---> Läuft das so?

      Hi.

      Stelle mir gerade eine Einkaufsliste für ein paar Extrapferde zusammen und wollte mal kurz nachhören, ob das so Sinn macht. Ziel sind so 5-6 Mehr-PS bei einem Motor, der unten raus noch was zieht und gleichzeitig etwas drehfreudiger ist.

      Dazu dachte ich an folgende Teile:

      -Malossi 210 komplett, also auch mit dem Malle-Kopf
      -Pep+2 Auspuff

      Motorgehäuse wird angepasst, der Vergaser soll original bleiben.

      Kommen wir zu einem Haufen Fragen: ;)

      Welche Charakteristik wird der Motor so bekommen?
      Muß ich dazu noch nen kurzen 4ten Gang verbauen?
      Soll ich Kopf- oder Fußdichtung nehmen und wenn ja: Wie stark?
      Wo etwa beginne ich die Vergaserabstimmung?
      Wie würde sich ein offener Scorpion im Vergleich zum Pep verhalten?

      Danke und liebe Grüße,

      Olli
      ---

      Setup vonne Waltraud:

      W5 Polossi, MMW-Kopp, MEC.EUR Langhub-Lippenwelle 60mm für DS mit KoDi, Dell'Orto PHBH 30 mit Malossistutzen, SIP-Performance --> rennt wie Sau!
      --PX200 Millenium Time 2000--
    • Der PEP2 geht aber schwer in Richtung Resonanz. Guck dir mal die Kiste genau an. Das nen riesen Trichter bevor der id Dämpfer geht.
      Mm würd dem Setup nen Polini besser stehen, ansonsten O-tuning.
      Solang du Normal-Hub weiterhin fährst brauchst auch keine KoDI / FuDi
    • Meinst Du den Polini RAP? Oder den Zylindersatz?

      Ich würde ja normal auch nen Polini Zylindersatz nehmen, habe aber Angst, daß der mir mit dem 24er SI klemmt.
      ---

      Setup vonne Waltraud:

      W5 Polossi, MMW-Kopp, MEC.EUR Langhub-Lippenwelle 60mm für DS mit KoDi, Dell'Orto PHBH 30 mit Malossistutzen, SIP-Performance --> rennt wie Sau!
      --PX200 Millenium Time 2000--
    • Den Zylinder mein ich. Wegen der schlechteren Wärmeabfuhr meinst du, oder warum? Denke seid der nu auch 2 dünne Kolbenringe hat ist das nciht mehr so dass Problem, solltest hallt keinen Rap drunterbauen. Aber ich bin nun nicht so der Polini Spezialist, dazu sollen sich andere äußern.
      Hab nur Erfahrungen mit der gesteckten Alten Version mit 24er SI und Orgianlauspuff bzw Sito. Der hat damals einmal geklemmt, danach lief er und lief, dann wurd meine Vepa Opfer von nem Umzugswagen .....
    • Ich würd beim Malle bleiben, und wenn du deinen 24iger anpasst auf Wanne und Gehäuse dann würde ich aus deiner Org. welle selber ne Rennwelle machen. Anleitung für so etwas gibt es bei O-Tuning. Du solltest auf Einlasszeiten von ca. 125° v.OT. bis ca.65° n.OT kommen. Da du ja nur einpaar PS mehr möchtest und keine Rennmaschine würd ich schon mal den Scorpion ins Auge fassen (allein schon wegen der Eintragung).
      177Polini mit GS Kolben, Gelippte LHW, Malossikopf, 35iger Keihin mit RD350 Membran, Motorblock gefräst und geschweißt, PK Lüfterrad, RZ one lefthand und Drehmoment Puff (Atom), 88% Auslassbreite (Steg im Auslass)
    • aus deiner Org. welle selber ne Rennwelle machen


      und wer wuchtet ihm dann die welle ?? ohne wuchten zerbröselts dir sämtliche lager

      Ausserdem bekommst mit der 57er Welle keien vernünftige Steuerzeiten hin ohne den zylinder zu bearbeiten

      ich würd in deinem fall eher zum Polini greifen der kann mit so einem Setup mehr als der Malle (der selbst mitn Kurzen 4. seine probleme bekommen wird )

      oder als alternative zum Polini den Pinasco der zwar etwas weniger leistung haben wird dafür aber aus feinem alu ist ( würd ich aber auch nur in betracht ziehen wennst den günstig gebraucht bekommst )
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Die Org. Wellen sind so wie ich mitbekommen habe sowas von unwuchtig das die 19-20mm die man zur Einlasserweiterung abnimmt nicht wirklich ins Gewicht fallen. Außerdem gehe ich davon aus das er keine Drehsau möchte sondern nur ein paar PS mehr. Wenn man nach so einer Bearbeitung noch mehr möchte dann kann man ja immer noch aufrüsten. Aber als Grundbasis nenn Malle kann nie schaden. Und das mit den Einlasszeiten am Kurbelgehäuse hat nichts mit ner Zylinder bearbeitung zu tun.
      177Polini mit GS Kolben, Gelippte LHW, Malossikopf, 35iger Keihin mit RD350 Membran, Motorblock gefräst und geschweißt, PK Lüfterrad, RZ one lefthand und Drehmoment Puff (Atom), 88% Auslassbreite (Steg im Auslass)
    • Malles mit 57mm hub sind alles drehzahlgurken die massiv probleme haben vom 3. aufn 4.

      und mal eben 19-20mm abnehmen stammt aus der tuningschatzkiste der 90iger , mittlerweile haben sich auch beim KW tuning die steuerzeit durchgesetzt, und um dem malle auf die sprüneg zu helfen muß man sich auch bei einer 57er welle auch die steuerzeiten vom zylinder anschauen und gegbenenfalls anpassen

      und nur weil die orig. welle unwucht ist ist das dann zu vernachlässigen , ein gro die O-Tuningzylinder fahren lassen ihre Wellen wuchten , weils einfach angenehmer ist und vorallem Materialschonender
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • O.K. hört sich plausiebel an das mit der Unwucht, aber wenn du die Steuerzeiten am Kurbeleinlass öffnest, auf z.B. normale 125° v.OT. bis 65° n.OT., warum muß ich da die Zylindersteuerzeiten beachten? Öffnet da schon ein Kanal im Zylinder?
      177Polini mit GS Kolben, Gelippte LHW, Malossikopf, 35iger Keihin mit RD350 Membran, Motorblock gefräst und geschweißt, PK Lüfterrad, RZ one lefthand und Drehmoment Puff (Atom), 88% Auslassbreite (Steg im Auslass)
    • Weil beides in wechselwirkung steht ,und eben die leistung ,auch wenns nur wenig mehr als original sein soll , mit den passenden Steurzeiten fällt oder stirbt
      und gerade der SI vergaser in verbindung mit ner normalen (Rennwelle) wird enormes Blowback haben

      deshalb auch mein Rat Polini oder Pinasco bringen wen angepasst auch gut 15PS und sind ihn so einem Setup besser, der Malle braucht halt das RundumProgramm
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno