Reifen auf Felge ziehen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifen auf Felge ziehen

      Hi, bin neuer Rollerbesitzer und würde gerne auf meine PX 200 neue Reifen (Weißband) auf neue Chromfelgen ziehen. Bekomme leider die Reifen nicht
      auf die Felgen. Gibt es einen Trick oder muss ich damit zu Händler damit er sie mir aufzieht?
      Bird
    • Wie wäre es wenn du die 5 m8 Muttern öffnset und dann den Reifen mitsammt Schlauch montierst
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Die PX Felgen sind teilbar, dementsprechend brauchst du da nichts draufzuziehen. Einfach den Schlauch in den Reifen einlegen, Felgenhälften entsprechend des Ventils positionieren zusammenschrauben (auch wenn es schwer geht) und dann aufpumpen, bis der Reifen richtig auf der Felge sitzt. Kann bei neuen Reifen schon mal sanfte Gewalt erfordern, aber funktioniert. Ist aber eigentlich auch völlig selbsterklärend, wenn man sich die Teile ansieht. Bitte kein Fett oder Silikonspray o. ä. anwenden, damit der Reifen besser auf die Felge flutscht. Damit flutscht er nämlich auch dann noch, wenn man es nicht brauchen kann. Z. B. beim harten Bremsen. Dann rutscht der gut geschmierte Reifen auf der Felge, der Schlauch bleibt aber ventilbedingt mit der Felge stehen, was zum Abreißen des Ventils und schlagartigem Luftverlust führen kann. Nicht schön.

      Wenn diese Aufgabe dennoch unerklärlicherweise unlösbar erscheinen sollte, am besten einen Reifenfachhandel aufsuchen und montieren lassen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Es stellt sich aber auch noch die Frage wie du die alten Reifen von den Felgen runter gekriegt hast. ?(
      Den Schlauch würde ich dann noch mit etwas Talkum einreiben. Der soll sich nämlich frei zum Mantel bewegen können.
      Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende einer Glasfaserleitung gemorst.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Schanzer schrieb:

      Es stellt sich aber auch noch die Frage wie du die alten Reifen von den Felgen runter gekriegt hast. ?(
      Den Schlauch würde ich dann noch mit etwas Talkum einreiben. Der soll sich nämlich frei zum Mantel bewegen können.
      Ist bei hohen Geschwindigkeiten aber nicht gut, da bei abrupten Bremsungen sich der Schlauch weiterdrehen kann und dann das Ventil abreisst...
      Kupplungsbeläge sind Verbrauchsgegenstände!
    • ja Reifenwechsel geht eigentlich ganz gut. Wo ich ein wenig bedenken habe, dass die Gewinde mal nicht mehr so super sind, wenn man die Felgenhälfte mit Gewalt darüber stülppen muss, und nicht immer ganz ohne Reibung an der Gewindestange vorbei kommt...
    • Wenn wir hier schon bei dem Reifen Thema sind ich habe, mmmh glaube 3 Reifen wo ich zwar die eine Hälfte der Felge runter bekommen habe, aber die andere Höfte der Felge ist so angegammelt am Reifen ich bekomme die einfach nicht runter nit Silikon Spray usw. Hat da jemand ne Idee ??
      Suche: PK50 Monositzbank
      Trittblech V50
      DVD -Rollerschrauberservice Vol. 4- Vespa Klassik

      Bitte Angebote schicken
    • Vespa Fahrer Avatar

      bolllek schrieb:

      Wenn wir hier schon bei dem Reifen Thema sind ich habe, mmmh glaube 3 Reifen wo ich zwar die eine Hälfte der Felge runter bekommen habe, aber die andere Höfte der Felge ist so angegammelt am Reifen ich bekomme die einfach nicht runter nit Silikon Spray usw. Hat da jemand ne Idee ??
      war bei mir auch so, da half nur rohe Gewalt und zwar mit einem stumpfen Brecheisen raushebeln
      Kupplungsbeläge sind Verbrauchsgegenstände!
    • Habe auch letztens meine 22 Jahre alten Originalreifen von der Felge machen müssen. Wie gesagt, Kraft, Geduld und irgenwas womit du den Reifen von der Felge ziehen kannst ohne diese zu beschädigen. Hat bei mir auch10 min pro Reifen gedauert -.-
      oberkluger Halbwissender...
    • Vespa Fahrer Avatar

      kasonova schrieb:

      Hi, jeder Reifendienst hat da so eine schöne Maschine um die Reifen von der Felge zu drücken.


      Hehe, so mache ichs auch, da mein bester Freund Filialleiter von nem Reifenhandel ist.Aber die haben (als ich noch geraucht habe) drei Zigaretten gebraucht, weil es trotz Montiermaschine nicht runter ging...
      #Nichtraucher Tag 23 jubel
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Ich hab vor kurzem auch neue Reifen aufgezogen, war ein rießen Kraftakt, aber mit 2 Personen war es nach 30 Min. pro Reifen geschafft.

      Ich empfehle auch WD 40 rauf und mit einem Schraubenzieher, wobei du darauf achten musst Reifen - Schlauch - Felge nicht zu beschädigen. So ist es mir lieber als 15 Tacken zu zahlen.