Motor geht aus wenn er warm wird

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motor geht aus wenn er warm wird

      Hallo,

      habe bei meiner cosa ein unbrauchbares Problem!!

      Wenn sie warm gelaufen ist geht der Motor aus und lässt sich erst starten wenn er wieder kalt ist...

      Bin ihn letztens schön warmgefahren auf 5 km und beim anfahren an einer Ampel hat er kein gas mehr genommen und ist ausgegangen :(

      hatte einer vllt schonmal so ein problem oder eine hilfreiche idee was die ursache ist und wie man das ganze gelöst bekommt?

      mit grüßen aus alsdorf
    • Wenn der Motor Dir das nächste Mal abstirbt, drehst Du die Kerze raus und gibst mit einer Spritze einen Schluck Sprit in den Brennraum. Kerze rein, Stecker drauf und ankicken. Wenn er anspringt > Spritproblem, wenn nicht > Zündung.
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • Keine Sorge das ist normal. Läuft solange bis du den Hahn zu drehst oder die Benzänksäule die gleiche Höhe wie der Vergaser hat.
      An der markierten Stelle fängst an den Vergaser auseinander zu bauen, soll heißen die Schraube hat keine Haltefunktion und wen man nen vergaser auseinander baut dann sifts halt mal :D