Anschluss der 12V Zündung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anschluss der 12V Zündung

      Hallo,

      habe mir einen neuen Motor für meien 50N Spezial (2Blinker / 4 Gang)) gekauft mit folgendem Set Up:
      Polini 112ccm, 20/20 Vergaser, abgedrehtes Original Lüfterrad, 12V Kontakt-Zündung, Renn-KuWe

      Folgendes Problem:
      aus der Zündung kommen neben dem Massekabel und dem Zündkabel nur 2 weitere Kabel. Aus meiner alten 50n Motor 6V Zündung kamen aber 6 Kabel neben Masse und Zündkabel.

      Wie verkabel ich das Ganze? Spannungsregler, Bremslichtschalter, Blinkrelais und 12V Birnen habe ich mir bereits besorgt.
      Wo muss das Massekabel hin? Wird das irgendwo am Rahmen befestigt oder geht das mit an den Spannungsregler?

      Der Motor hängt bereits drin, Züge alle dran? Der Check ob zumindest die Kerze schon einen Funken hat war leider negativ.

      Kann mir jemand helfen?

      Vielen Dank

      Thomas
    • aus dewiner alten zündung können maximal 5 kabel gekommen sein. das 2. rote wird zusammen mit dem anderen an rot angeschlossen.
      die neue zündung sollte 2 mal 3 kabel besitzen weiss rot grün und schwarz blau grün

      mit deinem jetzigen motor ist die verkabelung eigentlich recht einfach, wenn man ein paar dinge beachtet:

      du brauchst einen anderen bremslichtschalter (den vonnner pk) und musst von dem bremspedal ein kabel ziehen zum kabelkästchen auf zündung blau, das schwarze abziehen.

      du klemmst rot kabelbaum auf grün zündung
      du klemmst schwarz kabelbaum auf schwarz zündung
      und du klemmst alle anderen kabelbaumfarben auf blau zündung.

      HALT nicht antreten!
      jetzt noch einen SPANNUNGSREGLER verbauen! den einfach irgendwo hinschrauben (z.b. seitenfach oder ins werkzeugfach, schwarz an erde und an gelb spannungsregler ein kabel zu blau züdnung, den anderen gelben frei lassen)

      leuchtmittel ggen 12 volt austauschen und schon sollte es gehen...
      klingt komplizierter als es ist.

      ah ich vergaß: am lichtschalter vorne ist ein schwarzes kabel dran, das einfach abzwicken. jetzt sollte alles gehen, wenn das licht aus ist.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden