Problem mit Baujahr Vespa pk 50 xl!

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist


Wenn dich dieser Aufruf nicht zum Wählen bewegt, wissen wir auch nicht weiter!
Wähle das Foto des Jahres 2017 mit nur einem Klick! Jetzt! Danke!
  • Hey,


    Ich habe eine Vespa pk 50 xl. Das gute Stück ist Baujahr 1991 und da liegt meine Frage: Auf Ersatzteilseiten wie S.I.P Scootershop sind Ersatzteile immer nur bis 1990 gelistet passt es auch bei mir oder hat meine Vespa eine andere Bezeichnung? Vielen Dank schon mal



    Philip :-7



    Bin für jede Antwort dankbar!

  • PK XL 1 hat diesen Tacho


    PK XL 2 diesen

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Bei vielen XL2 steht im Fahrzeugschein noch XL drinnen. Hatte irgendwas mit den Verkaufsrechten zu tun wenn ich mich recht erinnere. Erkennst du ganz leicht an den BIldern, die cardoc gepostet hat.


    Beste Grüße

  • Um genau zu sein steht bei allen deutschen PK 50 XL 2 in der Betriebserlaubnis und auf dem Typenschild am Rahmen nur PK 50 XL, auch die Fahrgestellnummer beginnt wie bei der PK 50 XL (1) mit V5X3T. Ab ca. 1991 ausgelieferte Fahrzeuge sind PK 50 XL 2 bis auf die Sparmodelle der PK 50 XL (1) ohne Blinker, die noch kurze Zeit parallel zur XL 2 angeboten wurden.

  • man muss die xl2 als facelift der xl1 sehen. vw nennt seinen passat nach facelift ja auch nicht um ;)