Was haltet ihr von dieser Vespa?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Einstellung des Zündzeitpunktes sorgt dafür das der Zündfunken entsteht kurz bevor der Kolben den OT erreicht. Dazu wird die Zündgrundplatte soweit gedreht das die Zündkontakte 19° bevor der Kolben den OT erreicht öffnen. Kein Hexenwerk.

      Wundern würde mich eher das jemand viel Zeit und Schweiß in einen Roller investiert und dann die restlichen "Kleinigkeiten" wie Licht anschließen und ZZP einstellen nicht mehr erledigt. Zumal diese Kleinigkeiten dann die Erklärung dafür dienen das praktisch nichts funktioniert und Probegefahren werden kann. Wenn dich der Roller wirklich interessiert versuch ihn direkt anzuschauen am besten mit jemand der sich ein bißchen auskennt.
      Dein Bild in den VO-Kalender? Beteilige dich am VespaOnline-Fotowettbewerb. Bilder ans Postfach fotowettbewerb@vespaonline.de
    • und mach einen Kaufvertrag wegen fehlenden Papieren! Evtl mal die FIN checken, ob das ding sauber ist.

      Ansonsten guck dir das Ding an, Ölverlust, verzogen, etc... und frag den Verkäufer mal wegen der Zündung, warum die nicht eingestellt wurde bzw ob er sie gegen nen geringen Obulus einstellt. dann kann man echt mehr über den Motor sagen.
    • solche aussagen sind schon sehr dubios..wenn er so viel zeit in die vespa reingesteckt hat, dann würde er die arbeiten die nach seinen eigenen angabe innerhalb von 15 min zu erledigen sind durchführen...dann hat er ne funktionierende vespa die er für mehr verkaufen kann.
      also würde auf jeden fall persönlich vorbeigehen und mir das ding anschauen..wenn du dich auskennst oder jemanden kennst der sich auskennt könnt ihr die zündung auch kurz pi mal daumen einstellen und schauen ob der motor läuft.
      meiner meinung nach ist da mit sicherheit was faul
    • Der junge Mann scheint sehr vielseitig interessiert zu sein, kauft Teile für einen 5er BMW, Golf GTI, (okay auch Unterhosen) und schreibt, dass er u.a aus schulischen Gründen keine Zeit hat, kann Abendschule sein, tippe trotzdem auf einen Bastler der schnelles Geld machen möchte...
      :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
      Grüße aus BÄRLIN!
    • ist zwar auch nur ne kleinigkeit, aber ich würde mal bezweifeln, dass die Sitzbank von einem ausgebildeten Sattler bezogen wurde.
      Dafür wirft sie meiner Meinung nach zu viele Falten im vorderen Bereich.
      ---suche rundes bremspedal für V50---bitte alles anbieten
    • mir gefällt das angebot nicht, schau dir das moped doch mal an und mir kann keiner erzählen das er falls er es nicht kann keinen hat der ihm mal für 5€ die zündung einstellt. schau sie dir wirklich an bevor die bietest denke zu 80% das etwas faul ist.
    • Würde ich nicht kaufen. Die Summe der Details der Top Custom Restauration wie Amateurlackierung, Felgensilber am Motor, viele fehlende/nicht montierte Teile, lässt auf einen echten Heimwerkerkönig als Vorbesitzer schließen. Da ist wahrscheinlich noch die ein oder andere Überraschung drin. Ist eigentlich jetzt schon zu teuer.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Also auf meine anfrage ob man denn eine probefahrt machen könnte meinte der verkäufer dass sie zwar läuft aber ohne spezialwerkzeug kann man die zündung nicht einstellen, auch nicht so ungefähr. Da kann sich jetzt jeder seinen teil darüber denken. :-1 :-2
    • Bremshebel, Lichtschalter, Lüfterradabdeckung, Kotflügelschraube, Trittleisten, Tacho, Tachozug, Lüfterradabdeckung,
      Seitenständremontage?, Sitzbankbezug passt nicht richtig, Hobbylackierung, Licht.........Zündung ist die wenigste Arbeit zum Einstellen.....
      da geht noch Arbeit rein (und Teile).ich meine der Aufgerufene Preis ist für ein Bastelobjekt jetzt schon zu teuer!
      Gruß Holi
      Status: es ist nicht leicht........ ;)