viele fragen PK 50 XL elestart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • viele fragen PK 50 XL elestart

      hi folks,

      ich bin seit einigen tagen besitzer einer PK 50 XL elestart bj. 88, das teil ist in soweit ganz guter verfassung, der vorbesitzer hat alles im originalzusatand gelassen, selbst die reifen sind aus dem jahr 86. angemeldet war sie 97 das letzte mal. nichts desto trotz möchte ich sie volkommen neu aufbauen. wie schon gesagt ist die basis recht gut und es müssen nur wenige teile erneuert werden. nachdem ich hier schon einige stunden mit lesen und suchen und wieder lesen verbracht habe, werfen sich für mich noch immer einige fragen auf. hier die wichtigsten in kurzfassung, ich hoffe ihr könnt zu meinem halbwissen beisteuern.

      1. der rahmen soll gestrahlt werden, was passiert mit den kabeldurchführungen im rahmen? sollte ich ein hilfsdraht drinnen liegen lassen?

      2. der motor (V5X 3T) wird komplett zerlegt und neu gelagert, erfahrungswerte welche lager ganz gut und welche weniger zu empfehlen sind? im gleichen zug soll ein 75er zylinder verbaut werden, vielleicht spielt das eine rolle.

      3. das polrad hat nicht eine schaufel mehr!!! upps... mir ist aufgefallen, das es wohl verschiedene gibt. wie erkenne ich dies? bei meinem steht irgendwas von KM/5A und 992171 drauf. kann man daraus etwas lesen?

      4. bekomme ich den tacho auf? da wohnt ne spinne drinn... welch sauerei!

      5. ach ja, kupplungs und polradabzieger müssten an spezi werkzeug reichen, oder?

      6. vergaser ist ein Dellorto 16/15 verbaut, sollte dieser neu anders bedüst werden? oder alles im lot?

      7. wo ist eigentlich der platz füt die batterie???

      8. ach ja, es sind so kleinigkeiten, die ich mir nicht so mir nicht dir nichts aus den fingern saugen kann, z.B. die sitzbank, sie hat hinten ein rechteckiges loch, ich nehme an für ein schloss oder ähnliches... gibt es da irgendwo eine komplette explosionszeichnung der vespa... nur damit man mal erkennen kann was fehlt oder irgendwann mal falsch zusammengesetzt wurde?

      9. der motor war ausgebaut, beim rundumblick ist mir nur eine stelle aufgefallen, an der die schwinge angebaut werden könnte, am ende des trittblechs ist ein loch, links und rechts. die stelle sieht aber nun wirklich nicht sehr stabil aus...! liege ich da richtig?

      10. was ist das vorn am lenker für eine halterung?




      für alle antworten bedanke ich mich schon mal....

      oliver









    • :thumbsup: es ist vollbracht...

      die beantwortung aller fragen hat in diesem fall die sufu übernommen. vielen dank dafür :thumbsup: eigentlich kann es in diesem forum keine offenen fragen mehr geben.

      gruss oliver
    • auch von mir ein schick geworden...außer die matten vielleicht.

      die beantwortung aller fragen hat in diesem fall die sufu übernommen. vielen dank dafür :thumbsup: eigentlich kann es in diesem forum keine offenen fragen mehr geben.


      da kann ich dir nur recht geben. bin hier schon seit knapp 3 jahren angemeldet und alle meine fragen wurden durch die sufu mehr als ausreichend beantwortet :thumbsup: . soweit ich mich erinnern kann habe ich bis jetzt nur eine frage gestellt.

      mfg basjoe
    • ach du meinst wie im anhang
      naja kann er immernoch machen!
      Bilder
      • Foto 1.jpg

        557,35 kB, 2.048×1.536, 48 mal angesehen
      • Foto 2.jpg

        561,21 kB, 2.048×1.536, 45 mal angesehen
      • Foto 3.jpg

        540,62 kB, 2.048×1.536, 49 mal angesehen
      • Foto 4.jpg

        543,6 kB, 2.048×1.536, 47 mal angesehen
      • Foto 5.jpg

        649,17 kB, 2.048×1.536, 46 mal angesehen
    • matten wech?

      gebe zu mal ganz kurz darüber nachgedacht zu haben, find aber: so war sie halt und so soll sie auch wieder werden... deshalb kommen auch die alten schilder wieder dran, so verkratzt wie sie sind.



      den mitbewohner aus dem tacho hab ich umziehen lassen...

      gruss oliver



      [url=''][/url]