Material für's Gepäckfach V50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Material für's Gepäckfach V50

      Habt ihr da was reingelegt, oder eher so gelassen. Ich habe da bisscher nie was reingetan, weils es einfach nur klappert. Aber wenn man da so eine Art Teppich auslegen würde, wäre es doch ganz praktisch. Dürfte halt keine Feuchtigkeit ziehen. Also was für ein Material wäre geeignet? :-2
    • Hallo,

      also ich würde es mit einem 100% Baumwoll Stoff versuchen da Baumwolle die Feuchte aufnimmt aber auch wieder Abgeben kann an die Umgebungsluft.
      Kannst ja mal bei einem Stoffladen den es in jeder größeren Stadt gibt mal nachfagen.

      Gruß Vespini
      S U C H E :

      Bremshebelaufnahme bzw. Lichtschalteraufnahme für VBB Lenker !!!!
    • Vespa Fahrer Avatar

      Vespini schrieb:

      Kannst ja mal bei einem Stoffladen den es in jeder größeren Stadt gibt mal nachfagen.


      Ein altes T-Shirt würde ja schon reichen. ;)

      Ich denke, dass Baumwollstoff binnen kürzester Frist anfängt zu schimmeln, wenn er erstmal feucht geworden ist. Ich würde es eher mit einem vollsynthetischen Stoff probieren. Auch geschlossenporiges Schaummaterial (z.B. aus Camping-Isomatten) könnte man gut zu einer Auskleidung für das Gepäckfach verarbeiten.
    • @prometheus0815

      Baumwoll Stoff nimmt die Feuchte auf, und gibt sie wieder an die Luft ab, wann soll dann der Stoff anfangen zu Schimmeln ? Schimmel hast Du nur dann wenn ein Raum zu wenig Frischluft bekommt.
      Nein ein T-Shirt reicht meiner Meinung zum auslegen des Faches nicht aus, da der Stoff zu Dünn ist, sollte ja das Fach etwas Polstern. ( Reststoffe aus 100%BW, evtl. aus Stoff der Gewoben ist der ist von Hause aus schon etwas Stabiler, bekommst Du ja für sehr sehr wenig Geld )
      Kann sich unter Schaummaterieal/ Camping Isomatten nicht das Wasser sammeln, wenn Du die Isomatten meinst die man unter den Schlafsack legen kann beim Camping, dann ist das nicht das richtige, nimmt keine Feuchte auf und gibt auch keine Feuchte ab, ergo hast zwischen der Matte und dem Blech immer die Feuchte sitzen.

      LG Vespini

      PS. Oder Microfaser ist meiner Meinung das Richtige Materieal zum Auslegen fällt mir gerade noch so ein !!!
      S U C H E :

      Bremshebelaufnahme bzw. Lichtschalteraufnahme für VBB Lenker !!!!
    • Um das Klappern weg zu bekommen, habe ich nen Streifen von Tesamoll rein geklebt, denn das kam definitiv nie von den Sachen die drin liegen.Ganz unten liegt immer ein Lappen, den braucht man bei Pannen und deshalb klappert nix mehr.
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Geht es um das Gepäckfach in der Backe oder um das Plastikwerkzeugfach unter der Sitzbank?

      Das Gepäckfach in der Backe ist z. B. bei der ET3 original mit einer Art blauem Filz ausgekleidet, aber keine Ahnung unter welchem Namen das Material verkauft wird. Das Plastikfach unter der Sitzbank hat normalerweise eine lange Feder, hinter der man das Bordwerkzeug einklemmen kann, dann klappert auch nichts.

      Alternative für alle Arten von Fächern wäre vielleicht die Verwendung einer Werkzeugrolle (z. B. sowas, gibts in zig Variationen und auch mit Vespalogo).
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Vespini schrieb:


      Baumwoll Stoff nimmt die Feuchte auf, und gibt sie wieder an die Luft ab, wann soll dann der Stoff anfangen zu Schimmeln ? Schimmel hast Du nur dann wenn ein Raum zu wenig Frischluft bekommt.

      Ich denke, dass im Gepäckfach eben zu wenig Luftaustausch stattfindet.
      Nein ein T-Shirt reicht meiner Meinung zum auslegen des Faches nicht aus, da der Stoff zu Dünn ist, sollte ja das Fach etwas Polstern.

      Ich hatte auch nicht an eine einzelne Lage gedacht... ;)

      Kann sich unter Schaummaterieal/ Camping Isomatten nicht das Wasser sammeln, wenn Du die Isomatten meinst die man unter den Schlafsack legen kann beim Camping, dann ist das nicht das richtige, nimmt keine Feuchte auf und gibt auch keine Feuchte ab, ergo hast zwischen der Matte und dem Blech immer die Feuchte sitzen.

      Man kann die Matten mit Sprühkleber flächig verkleben, dann sollte das kein Problem darstellen.

      Man kann auch einfach das Gepäckfach immer öffnen, wenn die Vespa in der Garage steht. Dann ist es ziemlich egal, womit man das Fach auspolstert. :-3