Vorstellung und erste Frage zu den 88er Farben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorstellung und erste Frage zu den 88er Farben

      Guten Tag,



      mein Name ist Gert und ich habe seit kurzen einen Vespa PK 50 XL mit 4-Gangschaltung. Der Roller ist komplett zerlegt.



      Die Felgen, die Lüftungsverkleidung, das Federbein und den Ständer konnte ich selbst glasstrahlen. Alle Teile sind bereits wieder lackiert und sehen gut aus.



      Die farbigen Teile sind beim Lackierer. welcher den Hauptrahmen und den vorderen Kotflügel gerade glasstrahlen lässt.

      Nun kommt die Frage zur Farbe: Original war der Roller so türkis bzw. blau-grün. Welche orinalen Farbtöne gab es beim Baujahr 1988 noch? Leider bin ich in den Motorradkatalogen meines Vaters nicht fündig geworden.



      Vielen Dank und Gruß aus Celle von



      Gert



      P.S.: Ich weis eigentlich nicht was der Präfix ist!
    • Erstmal willkommen. Dein Fahrgestellnummernpräfix lautet wie bei allen anderen PK 50 XL Schaltmodellen auch V5X3T.

      So spontan fällt mir als Originallack für 1988 weiß, bordeauxrot metallic, anthrazit-metallic und das erwähnte dunkle blau-grün (nannte sich petrol) ein. Evtl. gabs 1988 auch noch limitierte Sondermodelle in anderen Farben wie violett metallic und türkis metallic, mit dem Jahr bin ich mir da aber nicht 100% sicher.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Prefix: Large -oder Smallframe? Das meintest du doch, oder?
      Du hast mit deiner PK eine Smallframe.
      Largeframe: Großer Rahmen, abnehmbare Backen, 80ccm - 200ccm
      Smallframe: Kleiner Rahmen, Motorklappen statt abnehmbare Backen, 50ccm - 125ccm
      Bleibt auch mit Tuning so. :-2