P80X Stromprobleme ohne Ende!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • P80X Stromprobleme ohne Ende!

      Hallo,

      ich brauche dringend Hilfe.



      Ich habe mir vor wennigen Tagen eine Vespa gekauft.

      P80X BJ. 1984 keinen Elestart, keine Batterie, mit Blinker.



      Meine Elektrik spielt verrückt:



      die Blinkeranzeige blinkt unregelmäßig, wenn der Blinker nicht eingeschalten ist. Sobald ich ihn einschalte, geht sie im Takt.



      Die Blinker leuchten durchgehend im Standgas, wenn ich mehr Gas gebe gehen sie im Takt.



      Mein Licht ist schwach, wenn ich Gas gebe funktionierts.



      Ab und an gehen auf einer Seite die Blinker nicht und auf der anderen Seite blinkt das Licht, Rücklicht,... mit.



      Meine Hupe geht nur kurz, wenn ich Gas gebe.



      Ich hoffe, dass ihr mir weiter helfen könnt.... Vielen Dank im Voraus :+2
    • Check mal deine Elektrik bezüglich der Kabel.
      Kann mir gut vorstellen, das die Isolierungen kaum mehr vorhanden sind.
      Hinterm LIcht befinden sich eine Menge Kabel...außerdem auch gaß und schaltrohr.
      DIe könnten grund für das fehlverhalten beim gaß geben sein.
      Sprich die geben masse....sobald du Gaß gibst, wird das Licht heller...sprich das Gaßrohr berührt nicht mehr die Kabel"wunde" und kann seinen vollen schub genießen ;)
      Also folgendes...check die verkabelung auf Isolierung...ersetz die Kabel oder nimm isolierband und dichte es ab...Somit kann das Gaßrohr sie gerne berühren.
      Ich hoffe du verstehst was ich meine.
      Nochmal kurz...das gaßrohr reicht bis zum lenkkopf rein...die mechanik bewegt sich und setzt bzw löst masse!

      lg, hoffe das ist es.
      Michi
    • Hallo,

      danke für deine schnelle Antwort...aber ich glaube du hast das missvestanden.

      Mit dem Gas geben meine ich: wenn die Motorumdrehung höher ist, treten die Probleme nicht auf.

      Die Isolierungen habe ich soweit möglich schon isoliert.
    • Ich habe das schon richtig verstanden!
      Ich sagte ja, sobald du gaßgibst, dreht die gaßrohrmechanik hoch und setzt dann keine falsche masse mehr.
      Gib mal gaß am vergaßer...ohne das Gaßrohr zu benutzen und sag mla ob es dann immernoch so ist!.
      LG
    • Vespa Fahrer Avatar

      Stitsch schrieb:

      Ab und an gehen auf einer Seite die Blinker nicht und auf der anderen Seite blinkt das Licht, Rücklicht,... mit.


      Massefehler!

      Alle Masse Kontakte an den Blinkern, Spannungsregler und am Rücklicht abschrauben, Korrosion entfernen, das Blech an den Stellen blank machen und neu anschliessen. Dann klappt es auch wieder.
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.