PK 80 S | ÖL austritt an Antreibswelle normal ?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hey ho ^^


    Hab gerade meine Schleuder komplett zerlegt da ich sie lackieren lasse. Und jetzt war ich gerade dabei mein Motorblock zu reinigen da er komplett voll mit Öl/Benzin und Dreck ist. Hat einer ein tipp wie ich den Block schnell und einfach sauber bekomme? Aber nun zu meiner eigentlichen Frage... ich war also gerade dabei den Motor zu reinigen und habe ihn so hin gelegt das die Antriebswelle zum Boden zeigte als dan plötzlich Öl an der Antriebswelle entlang lief... also wenn der Roller normal gerade steht ist bis jetzt noch nichts heraus gelaufen... Ich denke mal das ist normal schließlich siegt die schwerkraft ja immer ^^ oder ?


    Mfg

  • In der Bremsankerplatte(wo die Bremsbeläge befestigt sind) sitzt ein Simmerring der das Öl nicht austreten läßt(normalerweise),wenn die mit den drei Muttern abgeschraubt ist wars dann mit der Dichtheit.

  • allerdings läuft ads öl nicht raus, solange der motor in der natuerlichen position hängt. das läuft erst raus, wenn der motor zur seite gekippt wird, doer der kupplungsseitige kurbelwellensimmerring hinüber ist. wenn letzteres der fall sein sollte, ist dein getriebeöl sehr dünnflüssig.

  • ...um Deinen Motorblock zu reinigen, wuerde ich einen groben Pinsel und 1 Liter Diesel nehmen. Den Motor natuerlich vorher in eine Wanne stellen. ^^ 
    Am Schluss kannst Du den Block noch mit Bremsenreiniger abspritzen. Brille aufsetzen :!: :!:




    viel Spass