Kurze Neuvorstellung Kotflügel sitzt nicht mittig über dem Vorderrad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kurze Neuvorstellung Kotflügel sitzt nicht mittig über dem Vorderrad

      Hallo
      Möchte mich kurz vorstellen.
      Heisse Andy bin 42 Lenze und Schraube gern an allem was mit Motoren zu tun hat .
      Bin Instandhalter und wohne auf der Schönen Schwäbischen Alb.

      Nun zu meinem Problem .Bin gerade an einer V50 special tätig. Habe Gabel mit Kotflügel (neu )eingebaut und bin der Meinung das der Kotflügel unmöglich in der Flucht des Vorderrades steht.Viel zu sehr auf einer Seite.Kann dies aber nicht
      korrigieren ,da die Borungen ja vorgegeben sind .Was kann man tun , oder wie kann man dies ausgleichen ?
      Danke für eure Hilfe

      Gruss Andy
    • Hallo Andy,

      also ohne Bilder ist es sehr schwer da was zu sagen, versuche doch mal Bilder Hochzuladen.

      LG Vespini ( Auch von der Schwäbischen Alb )
      S U C H E :

      Bremshebelaufnahme bzw. Lichtschalteraufnahme für VBB Lenker !!!!
    • wenn die schraube auf der seite drin ist passiert es ganz gern mal dass er schief ausschaut ;)
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • haste die Felge vielleicht falschrum montiert ?
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Kotflügel sitzt aus der Mitte

      Hallo

      Also 1. der Kotflügel sitzt richtig , da er nur auf einer Seite angeschraubt wird .
      Wo aber sitzt bitte diese Kunstoffhülse unter dem Kotflügel ?
      Ich meine der Kotflügel hat 2 Bohrungen die in einer Flucht hintereinander liegen .
      Wenn die Gabel ohne Kotflügel montiert ist, liegen die Bohrungen seitlich versetzt , so ca 20-30mm.
      Sieht montiert einfach unschön aus , da die Mittelfinne völlig aus der Mitte sitzt.
      Habe jetzt schon eine andere Gabel probiert ,wird aber nicht besser.

      Gruss Andy

    • bei mir war es ähnlich, bei mir ist der neue kotflügel oben nicht richtig über das oval gerutscht das ihn zentriert, ist auf einer seite nicht ganz runter gerutscht (wenn du weißt was ich meine) hab mal eine schraubengröße kleiner genommen und jetzt passt alles schön.

      Die Plasitkhülse gehört bei der seitlichen schraube zwischen kotflügel und gabel rein. Habe einfach eine 2-3mm dicke metallscheibe genommen, mit der stärker kannst du auch noch ein wenig korregieren.
      Suche neuen bzw. neuwertigen Stoßdämper hinten v50
    • Vespa Fahrer Avatar

      VESPA ANDY schrieb:

      Hallo

      Also 1. der Kotflügel sitzt richtig , da er nur auf einer Seite angeschraubt wird .
      Wo aber sitzt bitte diese Kunstoffhülse unter dem Kotflügel ?
      Ich meine der Kotflügel hat 2 Bohrungen die in einer Flucht hintereinander liegen .
      Wenn die Gabel ohne Kotflügel montiert ist, liegen die Bohrungen seitlich versetzt , so ca 20-30mm.
      Sieht montiert einfach unschön aus , da die Mittelfinne völlig aus der Mitte sitzt.
      Habe jetzt schon eine andere Gabel probiert ,wird aber nicht besser.

      Gruss Andy



      Jetzt bekommst ne Tagesaufgabe!

      Ab zur Vespa --> Fotos machen --> einmal von vorne, und dann wie die Felgen bei dir montiert sind --> dann wieder hier her, und Fotos hochladen --> dann gibts hoffentlich weitere und den richtigen Vorschlag wie das "Problem" gelöst werden kann.

      P.S. erstmal ein herzliches Willkommen ^^