Zündausfall oder sowas?

  • Hallo Vespafreunde,


    ich habe eine pk50xl und hab mir da jetzt am Freitag einen Polini links druaf gesetzt.


    Bin dann ca. 20km gefahren und war total begeistert, mehr Durchzug mehr Drezahl is gleich mehr Endgeschwindigkeit.


    Am Sonntag war dann der erste schöne Tag seid langem und da bin ich eine kleine Tour gefahren so 30 km. Hab SuperPlus getankt vielleicht ist das schon der Fehler.


    Und nun seid gestern kann ich sie nur bei ganz niedriger Drezahl fahren, dann fängt sie an zu stottern, als würde nicht genügend Sprit nach kommen oder nicht gezündet. Es scheint als würde die Drezahl bei dem das passiert immer niedriger.


    Hilfe Leute was kann das sein? Vergaser verdreckt? Zündkerze? Das Super Benzin?


    Ich werde am WE sowieso einen 75 ccm Satz einbauen mit einem neuen 20.20 Vergaser aber ich versteh das nicht.


    Danke schon mal.


    :wacko: :wacko: :wacko:

  • Super Plus hat eine hohe Klopffestigkeit und benötigt deswegen mehr Kompression!! Vielleicht liegt da der Fehler!! Denn eine Vespa hat denke ich nichnt genug Kompression!!?!!

  • Super Plus hat eine hohe Klopffestigkeit und benötigt deswegen mehr Kompression!!


    Ich glaube das ist so nicht richtig, du kannst mit SuperPlus Zylinder fahren die eine hohe Kompression haben - den Umkehrschluß kann man aber nicht ziehen!


    Also am besten du überprüfst die von dir schon vorgeschlagenen Sachen, Vergaser dicht, Spritzufuhr, Zündung überprüfen.

  • Hallo Leute,


    hab den Sprit ausgepummt und wieder gewechselt. Hab aber weiterhin das Problem, dass die Vespa jetzt schon bei niedrigen Umdrehungen nicht mehr richtig will.


    Weiß nicht ob es an der Benzinzufuhr oder was anderem liegt.


    Hört sich für mich als Leien an wie eine Fehlzündung aber weiß auch nicht.


    Wo soll ich anfangen? ?(

  • Wenn du glaubst es sind Fehlzündungen, dann such doch dort mal:
    Kontrollier deine Zündung, sprich Zündzeitpunkt und Untebrecherabstand
    Kannst auchmal den Keil vom Lüfterrad checken, viellt hat sich der auch verabscheidet --> Fehlzündungen


    Gruß


    Vergiss den Untebrecherabstand... hat ne XL nicht *damned*

  • Wenn du glaubst es sind Fehlzündungen, dann such doch dort mal:
    Kontrollier deine Zündung, sprich Zündzeitpunkt und Untebrecherabstand
    Kannst auchmal den Keil vom Lüfterrad checken, viellt hat sich der auch verabscheidet --> Fehlzündungen


    Gruß


    Vergiss den Untebrecherabstand... hat ne XL nicht *damned*


    Also vorab noch, im Leerlauf läuft sie einwandtfrei. Ah wenn sie mir dann aus geht, säuft sie ab, also es fließt nur so Benzin.


    Wie überprüft man den Zündzeitpunkt und was ist der Keil vom Lüfterrad?

  • Such nach mal nach Umschlagsmessung oder in den Tipps & Tricks ist auch ne ganz Gute ANleitung drinnen.
    Der Keil ist der, der das Polrad auf der Kurbelwelle auf Position hält. Wenn der abgeschert ist, dann zündet der Motor zur falschen Zeit.
    Gruß


    der der link zum zündung einstellen