XL2 zu laut + Fett am Hintarrad und Motor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • XL2 zu laut + Fett am Hintarrad und Motor

      Hallo,
      Ich bin dabei meine PK XL2 (mit Schaltung) wieder zu reparieren. Es geht eine Menge nicht jedoch hatte ich vor nem Jahr oder so mal versucht den Auspuff abzumachen und Dumm wie ich war ist eine Schraube an der Halterung des Auspuffs abgebrochen... Ich hatte direkt danach nichts gemerkt.. doch in letzter zeit ist die Vespa ziehmlich laut und am Ende des Auspuffs ist schwarzes zeug ich vermute mal öl oder so... Ich habe jetzt das Hinterrad abgebaut um mir das näher anzuschauen, direkt da wo der auspuff in den motor geht (da wo die schraube abgebrochen ist) ist aber kein son zeug.

      Jetzt meine Frage, haben das Öl und die Lautstärke was miteinander zu tun? (die ganze hintere felge ist dreckig) und was kann ich tun? damit erstens alles sauber bleibt und sie leiser ist.

      Gruß Flo
    • hallo flo...

      das öl am hinterreifen kommt vermutlich aus dem auspuff....nimm aus dem sanitär bereich so einen kupfernen bogen, der für wasserleitungen benutzt wird...damit leitest du die abgase in einen anderen winkel und sollten nicht mehr auf den reifen kommen....



      wenn du mal unters trittbrett schaust ,siehst du wie ich es mal gemacht hab....

      dann solltest du den auspuff mal ausbrennen und auf das mischungsverhältnis des benzin`s achten....oder aber das mischöl wechseln....es verbrennt scheinbar nicht so gut....
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • Ok das hört sich plausibel an aber warum ist dann diese Schmiere auch weiter oben sozusagen der halbe hintere teil meiner vespa von unten?
      Und macht die abgebrochene schraube nichts aus? kann es nicht sein, dass da irgendwo abgase rauskommen und das es deshalb so laut ist?
    • Die Schraube am Krümmer (Auspuff <-> Krümmer).
      Keine Ahnung was das für n Ölzeug is ich hab mich heut auch schon mal gefragt warum meine Felgen nach der ersten Fahrt (wie immer) schnwieder so versaut sin.
      Das mitm Endstück is ne prima Sache.


      Die Lautstärke kommt wahrscheinlich da her -> Vermut ich mal.
      Suche Restaurationsobjekt, oder günstige VollblechVespa (ccm egal)
    • ist die schraube am krümmer oder am auslass abgerissen???? natürlich kann die lautstärke von da kommen.... und mach doch mal ein bild von der verschmutzung, ist dann einfacher zuzuordnen...

      gruss duffy
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • Reinigen?
      Ganz einfach Salatöl!

      Kennst sicher den Spruch gleiches zu gleichem.
      Erst Salatöl auf nen Lappen und reinigen... Du wirst staunen wie geil des alles weg geht.

      Danach mit Spiritus die Salatölreste weglösen...

      Fertig ;)

      lg, Andi
      Suche Restaurationsobjekt, oder günstige VollblechVespa (ccm egal)
    • Ja Baumarkt hol dir n Passendes Kupferteil ausm Sanitärbereich und bau des drann ;)
      Ka wo des Zeug her kommt ... Is bei mir auch so...

      Möglichkeit 2 um den Dreck loszuwerden.
      Stöpsel in Puff
      Suche Restaurationsobjekt, oder günstige VollblechVespa (ccm egal)
    • Ja der Krümmer... und bestell dir gleich noch 2 Auspuffdichtungen mit.
      Eine Zwischen Krümmer und Zylinder und eine Zwischen Krümmer und Puff

      Hab ich zumindest so ;)
      Suche Restaurationsobjekt, oder günstige VollblechVespa (ccm egal)
    • nimm mal die zylinderhaube ab.... will ja nicht den teufel an die wand malen, aber das sieht fast so aus, als wenn das vom kopf kommt...
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • Wie soll die felge denn aussehen ? wenn du sie abschmirgelst und danach nicht lackierst wird sie rosten denn sie ist aus Stahl und der rostet nun mal , original sind sie Pulver beschichtet.

      würde auch mal die Vergasereinstellung prüfen der Rotz kommt ja irgenswo her ,vielleicht ist sie zu fett eingestellt...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • ach was wär das schö, wenn vespa die felgen von werk aus pulvern würde..... nee, mal ernsthaft, die sind von werk aus lackiert....

      und nach dem abschleifen sollte man sie tunlichst wieder lackieren, sonst rosten sie....
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • Vespa Fahrer Avatar

      Flub schrieb:

      Ok und kann ich sie auch so polieren, dass sie glänzen und dann mit klarlack drüber? welchen klarlack könnt ihr mir empfehlen und wo bekomm ich ihn her?

      ich weiss nicht ob du ne vorstellung davon hast wie das ausehen soll, aber es sind ja nun mal keine alufelgen und von daher würd ich sie schon lackieren....

      wenn du dir nen chromeffekt erhoffst, bist du auf dem holzweg....
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme