PK 50 XL Zündprobleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 XL Zündprobleme

      Hallo erst mal an alle,

      Also ich habe folgendes Problem:

      Ich habe eine Vespa 50 XL Plurimatic mit defekter LIMA gekauft, seit dem ich eine neue (gebrauchte) LIMA verbaut habe läuft meine Vespa. Ganz normales Anspringverhalten, Gas nimmt sie gut an und läuft eigentlich auch Sauber. ABER nachdem sie ca. 5 min warmgelaufen ist, geht sie aufeinmal einfach aus. Problem muss an der Elektrik liegen, da zu besagten Zeitpunkt kein Zündfunke mehr vorhanden ist bis sie wieder ein bisschen Abkühlt.

      Ich bitte euch mir zu helfen, da ich mit meiner Vespa einfach nicht mehr weiter weiss..........Und ich bin doch Vespa Fan.........

      Besten Dank im Voraus......

      Gruss,

      To3yota
    • Hi



      ich habe das identische Problem, habe die CDI Einheit schon getauscht, keine Besserung.



      Nun kann es nur noch am Pick up auf der Zündankerplatte liegen glaube ich.....

      die ist etwas billiger als gleich die gnaze Zündankerplatte.

      Hast Du einen Tipp oder vielleicht jemand anderes???

      Bitte um dringende Antwort
    • Also, ich habe noch weiter recherche betrieben....
      Folgende tests sind durchzuführen.
      teste bei deiner Zündankerplatte die Wiederstände der Spulen
      Wenn Du eine PK 50 XL 1 hast, dann hast Du einen ssechspoligen Generator und somit ein rotes, weises und grünes Kabel.
      Weiss ist Masse....mess den Wiederstand zwischen weiss und grüne...der muss 500 Ohm +/- betragen
      zwischen weiss und Rot 110 +/- 5 Ohm, wenn dass passt, dann sind die Spulen i.O.
      Dann kann es nur der Pick Up sein, der Durchgangswiederstand sollte 115 Ohm betragen....kann aber sein wenn das Ding warm wird, dass er ausschält...
      Ich setze einen neuen ein, mal sehen wass passiert.....
      CDI habe ich auch schon ein neues eingebaut....dann kanns nur noch das Pick up sein.

      Hat jemand ne andere Idee.

      Gruß Noridao
    • Danke für deine Antwort........



      Ich werde mal in den nächsten Tage ausprobieren welche Werte meine Spulen bringen, ich hoffe das ich das Problem dann endlich lösen kann.

      Bitte Berichte weiter über deine aktuellen Messung evtl. Lösungen.....



      Besten Dank

      Gruss,

      Sebastian
    • Hallo Sebastian,

      folgendes, ich habe die komplette Zündankkerplatte getauscht.....das ist der Sicherste Weg...irgendwo war da was faul.....

      Getauscht...kostet ca. 80 € beim Vespa Händler und im Internet auch.......



      jetzt läuft sie wieder ganz wie immer.......

      Man kann nicht genau sagen was es war, veilleicht wenn eine Spule warm wird schaltet sie aus, vielleicht irgend ein Kabel, vielleicht auch das Pick UP.
      Wenn Du Dir Ärger sparen möchtest, tausche die Zündankerplatte und Du bist sauber.

      viel Spass


      Druß
      Denis
    • Habe wohl auch so ein Problem

      Moin Moin

      ich fahre eine PK 50 xl Automatik Bj 86 . Ich habe nur z.zt ein Problem das Sie nicht ansprinegn will.

      Ich habe zwar einen Zündfunken der aber meiner ansicht zu schwach ist.

      Ich ha nun die Zündspule ausgebaut und dabei festgestellt das die 3 Kabel,weis-rot und grün, sehr stark oxidiert, teilweise keine ummandelung mehr haben und brüchig sind.

      Daher will ich mal hoffen das das der Fehler ist, oder????

      Naja zumindest ist nun meine frage - wo führen diese Kabel hin und wie kann ich diese ersetzen?

      Freue mich über eure hilfe und eure Tips

      Und wie kann ich was tauschen

      danke!!!
    • Hi die führen zur Zündgrundplatte ( Lichmaschine, Generator). Ersetzen geht nur bei ausgebauter Grundplatte. Du brauchst einen ordentlichen Lötkolben, da die Anschlüsse zimlich dick sind.

      klaus