Wie Kurbelwellensimmerringe wechseln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie Kurbelwellensimmerringe wechseln?

      hallo habe einproblem mit meiner vespa pk 50 s bj 83!!!ich vermute mahl das sie falschluft zieht weil sie wenn ich an die ampel ranfahre hochdreht!!!fahre ich rann und schalte dabei runter so das der motor langsammerdreht ist es ok!meine frage nun wie wechsel ich die kurbelwellensimmerringe bzw was muss ich beachten!!!den vergaser ansaugrohr(dichtung), filzring ist alles neu und gereinigt!!bin für jeden tipp dankbar!!!!! lieben gruß gernot aus emden
    • Wenn du auf ne Ampel zufährst und zum Halten kommst, bleibt sie auf hoher Drehzahl?Aber wenn du runterschaltest ist es okay(hört sich für miczh komisch an, denn beim Runterschalten steigt die Drehzahl ja)? Also konstant niedrige Drehzahl, Leerlauf? Wenn du sie ankickst und sie normal im Standgas bleibt, und nicht sofort volle kanne hochdreht...Dann sollte das auch keine Falschluft sein!
      Falschluft(zumindest durch die KuWeSimmeringe) ist ja kein Problem was mal auftritt, dann aber wieder nicht. Das ist ganz oder gar nicht.

      Wenn du beim Anfahren auf die Ampel im 4. Gang bleibst und dann erst in den Leerlauf gehst, wenn du stehst, bleibt die Drehzahl dann unten?
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • falschluft????

      Vespa Fahrer Avatar

      SoGod schrieb:

      Wenn du auf ne Ampel zufährst und zum Halten kommst, bleibt sie auf hoher Drehzahl?Aber wenn du runterschaltest ist es okay(hört sich für miczh komisch an, denn beim Runterschalten steigt die Drehzahl ja)? Also konstant niedrige Drehzahl, Leerlauf? Wenn du sie ankickst und sie normal im Standgas bleibt, und nicht sofort volle kanne hochdreht...Dann sollte das auch keine Falschluft sein!
      Falschluft(zumindest durch die KuWeSimmeringe) ist ja kein Problem was mal auftritt, dann aber wieder nicht. Das ist ganz oder gar nicht.

      Wenn du beim Anfahren auf die Ampel im 4. Gang bleibst und dann erst in den Leerlauf gehst, wenn du stehst, bleibt die Drehzahl dann unten?

      ja wenn ich an die ampel fahre mit eingelegten gang bleit die drehzahl unten wenn ich die kuplung ziehe!ziehe ich sie zu früh und rolle im leerlauf an die ampel dreht sie hoch! dann muss ich den choke ziehen damit er wieder runter geht mit der drehzahl !wenn ich den choke gezogen habe läuft sie ganz normahl wieder im stan weiter!wenn ich sie anmache läuft sie super im stand auch wenn ich vollgas gebe dreht sie wieder runter und dreht ganz ruhig im standgas!!!
    • Servus,
      hast du was getunt? Eventuell größerer Zylinder?
      Dann könnte es sein das du durch ne nachglühende Zündkerze die Drehzahlkontrolle verlierst da die ZK für die höheren Temperaturen nicht ausgelegt ist.
      Aber geh ma in meinen Thread über dieses Problem da stehen viele Möglichkeiten. Habe das problem auch.
      Einfach bei Suche das hier eingeben: Motor dreht im Stand irre hoch und geht nicht aus
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • gasschieberfeder ist ok!!!

      Vespa Fahrer Avatar

      Duffy121 schrieb:

      schau mal nach der gasschieberfeder im gaser... könnte gebrochen sein....
      habe grade den vergaser ausgebaut !gasschieber feder ist ok!ich bin auchschon am überlegen ob ich nichtmahl meinen delo 16.16.F gegen einen neuen delo16.15 F austausche und dann mahl schauen was passiert!wo ist eigenlich der unterschiet zwieschen den beiden???bzw wie ist das mit der leistung ???
    • RE: gasschieberfeder ist ok!!!

      Vespa Fahrer Avatar

      Gernot schrieb:

      Vespa Fahrer Avatar

      Duffy121 schrieb:

      schau mal nach der gasschieberfeder im gaser... könnte gebrochen sein....
      habe grade den vergaser ausgebaut !gasschieber feder ist ok!ich bin auchschon am überlegen ob ich nichtmahl meinen delo 16.16.F gegen einen neuen delo16.15 F austausche und dann mahl schauen was passiert!wo ist eigenlich der unterschiet zwieschen den beiden???bzw wie ist das mit der leistung ???

      denn delo 16.15 F habe ich noch liegen den habe ich mahl geschenkt bekommen !deswegen könnte ich da ja mahl ausprobieren!!!
    • wird nicht passen der AAS ist anders wegen dem kleineren Durchmesser des Vergasers
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Vespa Fahrer Avatar

      FrieSoo schrieb:

      Servus,
      hast du was getunt? Eventuell größerer Zylinder?
      Dann könnte es sein das du durch ne nachglühende Zündkerze die Drehzahlkontrolle verlierst da die ZK für die höheren Temperaturen nicht ausgelegt ist.
      Aber geh ma in meinen Thread über dieses Problem da stehen viele Möglichkeiten. Habe das problem auch.
      Einfach bei Suche das hier eingeben: Motor dreht im Stand irre hoch und geht nicht aus

      ja nee hatte das problem schon als ich noch den oginalzylinder draufhatte und alles orginal war !jetzt habe ich ein75 dr zylinder drauf und eine grösere düse im vergaser!!läuft echt super die karre aber das mit dem hochdrehen ist geblieben!