Dieses Angebot ist zu teuer weil... (Marktplatzangebote mit ambitionierten Preisen)

  • Sie machen gute Arbeit und die kostet was sie kostet.

    Es ist halt einfach utopisch Werkstattkosten bei einem Verkauf reinholen zu wollen.

  • Und ich war schon verzweifelt, weil ich nicht wusste, was ich mit den 300.000 Euro machen soll, die hier noch rumliegen... top-)

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Naja.. das Ding geht schon seit einem Jahr durch die Presse...soll wohl die älteste sein-----, die von dem Daleilama selbst Restauriert wurde... ist eh nix zum Fahren,,,, eher als Anlage, da für das Geld kein Haus mehr bekommst in schöner Lage^^

  • https://www.ebay-kleinanzeigen…pk-80/1018318574-305-2102


    Vespa PK 80 Preis: 5.490 €


    Meine Frage ob der Zylinder eingetragen ist wurde so beantwortet: "

    Nein der Motor ist nicht eingetragen, aber da es ne 80ccm ist hatte ich bisher nie Probleme beim TÜV, man kann den Zylinderkopf natürlich auch eintragen lassen!"



    Verkaufstext:

    "Verkaufe Vespa PK80 in einzigartiger Optik, guten und seltenen Extras (siehe Bilder)

    Farbe: Rot (Originallack mit Patina)

    Extras an Karosserie:

    Gepäckträger vorne (Faco), Gepäckträger hinten (Original Piaggio), Sitzbank (Giuliari), Renngitter (Original Piaggio Zubehör), Decals (Fiat Abarth 500), Motorseitendeckel mit Luftschlitzen (Original Piaggio PK Automatica), Tastenabdeckungengen (Edelstahl schwarz matt pulverbeschichtet), Rücklicht (ital. PK Version - kleiner), Benzinkanister (genormt), Felgen (FA Italia schwarz matt), Reifen (Heidenau 3 Monate gefahren), Fahrwerk (YSS Stoßdämpfer vo./hi. mit Federvorspannung), Bremsen (Malossi)

    Motor:

    Revidiert (komplett Überholt und neu abgedichtet), Zylindersatz 133ccm Polini Racing mit Alukopf und Kühlrippen, Umbau auf Membran mit 25er Dellorto Vergaser und Sportluftfilter, Auspuff OEM-Banane (super dumpfer Klang), Übersetzung geändert - guter Anzug und Vmax im Sommer ca. 110km/h bei kühlerem Wetter ca. 100km/h

    getankt wird nur 100-Oktan und Vollsynthetisches Öl beigemischt

    Es wurde keine Mühe gescheut und nur hochwertige Teile wurden verbaut. Rechnungen im Wert von über 3.000€ liegen bei!

    Bei Verkauf bekommt die Vespa neuen TÜV.

    Die Vespa ist ein richtiger Eye-Catcher im Oldschool Rally-Look der 80er Jahre. Reines Schön-Wetter Fahrzeug und steht dauerhaft in geschlossenem Stellplatz.

    Die Vespa besitzt hinzu ein H-Kennzeichen, was super selten ist!

    ICH BITTE JEDEN LÄCHERLICHE PREISANFRAGEN UND LETZTE PREIS FRAGEN ZU UNTERLASSEN!

    Darauf gehe ich nicht ein, ihr wisst alle wo eine schöne Vespa aktuell liegt und diese hier ist wirklich jede Besichtigung und Cent wert!"


    Vespa P125X ´81er | 15PS
    Vespa P80X


    Vespa T4 ´60er | Knusprig wie Bacon
    Vespa PK50S Lusso ´84er | Schrott
    Vespa PK80S Elestart ´83er | Goldenshower

  • Das Internet ist voll von Dingen, die Menschen über Jahre mit viel Leidenschaft und Geld gebaut haben - für sich, was sie dann gerne vergessen, wenn sie den Angebotspreis aus der Summe der Einzelteile aufaddieren :wacko:

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • H Kennzeichen lmao

    45€ Steuern statt,nix....


    Die stand im Sommer schonmal drin

  • Ich habe noch eine Unfall-Cosa, die verkaufe ich aber für mind. 9.999,00€, die hat nämlich mit der Front an einem AMG geleckt.

  • Ist jetzt nicht extrem teuer, aber was man bekommt und wie auf Argumente reagiert wurde war... ich nenne es mal resistent:


    https://www.ebay-kleinanzeigen…s&utm_content=app_android


    Kiste komplett über lackiert. Selbst die Schrauben. (War der Besitzer natürlich nicht)

    Zinkspray überall druff damit es schön glänzt. Motor. Oringe, Dämpfer eine Volldusche (War der Besitzer natürlich nicht)

    Unter dem Matten, wo ich drunter geguckt habe und er mich fast umgebracht hat, war es am Gammeln.

    Keine Batterie drin.

    Reifen waren alle Roberto Blanco.

    Fuhr und schaltete soweit, aber es kam mir so vor, als hätte jemand eine Dose Rübensirup in den Lenker gekippt.

    Fahrgestellnummer konnt man nicht lesen weil sie dick überlackiert wurde. Mir wurde natürlich gesagt das die passt klatschen-)


    Verhandlung:

    Ich: Alle drei Reifen neu. Batterie fehlt. Lack geht ab und es gammelt unter der Fußmatte. Dazu eine sehr beschissene Lackierung.

    Er: Wieso den drei neue Reifen?

    Ich: Vorne, Hinten und Ersatzrad

    Er: Braucht man ja nicht. Reichen zwei und die kosten 40€ zusammen

    Ich gedacht: :-1

    Er: Batterie brauch man ja auch nicht.

    Ich: Dann hätten die vom Werk aus keine eingebaut, wenn dann möchte man den Roller ganz nutzen.

    Er: Ansichtssache, braucht man nicht.

    Ich: :-1

    Zum Trittblech hat er sich nicht geäußert.

    Er irgendwann: Du weißt ganz genau, dass ich im Sommer meine 1300 Euro bekomme:

    Ich: Ja, wenn du einen Vollidioten findest.... Ich dann im gedanken den Satz weiter gedacht: ...der dir auf den Leim geht ja,


    Am Ende irgend einen Preis verhandelt und er war klar, dass wir den Roller sowieso nicht kaufen weil der Typ von tuten und blasen keine Ahnung hatte.

    War nicht für mich ein Kollege hatte nach Hilfe gefragt.

    Vespa P125X ´81er | 15PS
    Vespa P80X


    Vespa T4 ´60er | Knusprig wie Bacon
    Vespa PK50S Lusso ´84er | Schrott
    Vespa PK80S Elestart ´83er | Goldenshower

  • schade das das so eine arschgeigen zu sein Scheint.

    An der Kiste hätte ich Interesse aber nicht zu dem Preis.

    https://m.ebay-kleinanzeigen.d…timer/1033313158-305-1658

  • "Ansichtssache" würde er jetzt sagen den im Sommer kommt einer der die für 5000€ kaufen wird lmao

    Würde kein Mühe verschwenden für den.

    Vespa P125X ´81er | 15PS
    Vespa P80X


    Vespa T4 ´60er | Knusprig wie Bacon
    Vespa PK50S Lusso ´84er | Schrott
    Vespa PK80S Elestart ´83er | Goldenshower