px 80 alt licht

  • hi,
    läuft bei ner px 80 alt das licht über den wechselstrom und er spannungsregler ist quasi nur eine begrenzung für die spannung.
    oder laüft das licht über die batterie mit gleichstrom?


    frage deshalb weil bei mir das licht mit steigender drehzahl heller leuchtet und ich nun nicht sicher bin ob der spannnungsreler defekt ist.


    mfg manu

  • soviel ich weiß ist das schon ne gleichstromlampe, jedoch ist eine gewisse helligkeitsänderung bei drehzahlunterschieden auch normal, hast du sogar beim auto ...
    wenn der spannungsregler defekt ist, merkst du das eigentlich relativ schnell, denn dann brauchst du x birnen pro monat (hab meinen 3x tauschen müssen innerhalb von 2 jahren, jetzt aber seit 10 jahren keine probleme mehr)

  • ich habe das bei meiner PX alt auch das das licht erst bei höherer drehzahl richtig hell wird, ich denke es liegt daran weil die batterie noch geladen wird und deshalb weniger saft für das licht ansteht.Mal eine birne einbauen mit weniger Watt

  • ich habe das bei meiner PX alt auch das das licht erst bei höherer drehzahl richtig hell wird, ich denke es liegt daran weil die batterie noch geladen wird und deshalb weniger saft für das licht ansteht.Mal eine birne einbauen mit weniger Watt


    Na das ist ja Mal totaler Mumpitz. Es ist sogar so, daß die Batterie nicht geladen wird wenn der Scheinwerfer zu viel Strom aufnimmmt (55W statt 35W)


    Das Fahrlicht wird bei der PX immer über Wechselstrom aus dem Spannungsregler versorgt. Der Rest über Gleichstrom. Das das Licht bei Standgas nicht so hell leuchtet wie bei 1/4 Gas liegt einfach daran, dass die Lima im Leerlauf eben gerade mal 11-12V produziert und im Wechselstromkreis keine Batterie die Spannungstäler auspuffert.

  • Gut das wir dich haben Pornstar :thumbup: , Jetzt weiß ich sogar wieder mehr, und ich nehme bei meiner mal ne kleinere Birne 35W.


    Sorry für meine Unwissen :!: :!: :!: