Unterschied Motor 80er & 150er

  • Außerdem Kurbelwelle, Bohrungsdurchmesser der Zylinderfußaufnahme am Motorgehäuse, "Anti-Tuning-Rillen" in der Drehschieberdichtfläche des 80er Motors.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Okay, wenn wirs so genau nehmen: Die Embleme nicht vergessen. :D

  • setz doch nen 136 ccm DR drauf willst bestimmt als Motorad anmelden dann ist das der einfachste weg. Kannst aber auch umbauen. brauchst du neue Lager andere übersetzung Kurbelwelle und Zylinder neu dann geht das habe aus meiner achtziger auch eine 125 gemacht aber auch nur weil mein sitz von der Kuplung an der Kurbelwelle in fritten war.



    Das geht alles kostet halt.


    Gruß


    Marcus

  • hi
    ich habe das erst vor kurzem machen lassen. also von 80ccm auf 125ccm. hatte auch erst überlegt, einen neuen (gebrauchten) motor zu verbauen. hab mich dann für den wechsel der innereien entschieden. einen gebrauchten motor hätte ich eh in revision geben müssen bzw vorsichtshalber general überholen. vom preis her hätte das mehr ausgemacht, und nachdem ich führerscheinbedingt nicht über 125ccm gehen darf ist derzeit in ü125 tuning kein thema für mich.
    die alte dame zieht jetzt gut durch und das hoch bis knapp 90km/h. das reicht mir aus für die fahrten die ich unternehme. sollte ich mal den größeren schein machen, dann fangen die überlegungen erneut an.
    ich habe es nicht bereut. gesamtkosten bei einem schrauber hier um die ecke = 700Euro. <--- alles neuteile. mit gebrauchten bestimmt noch ne nummer günstiger.
    der t5 motor wäre wohl wirklich eine alternative da wohl mehr ps (12?) aber den bekommt man gebraucht erst ab ca. 700euro zzgl. überholen... das wäre dann die große nummer..
    grüße
    der ordell

  • 700 Euro für den Umbau eines 80er Motors finde ich schon deftig.


    Im GSF bietet Der_Spanier PX 125 Lusso Motoren für 300 Euro an, die sollten zwar auch überholt werden, aber dafür kommt man mit max. 150 Euro für ein Motorsorglospaket + eventuell darüber hinaus benötigten Kleinkram normalerweise gut hin.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • So wie ich es verstehe, musste er die Arbeit bezahlen.400€ sind beim Händler inkl. Teile bei nem Rollerfahrer angefallen, den ich mal auf ner Ausfahrt getroffen habe, jetzt kommt es natürlich drauf an, was an Neuteilen verbaut wurde, denn dann kämen leicht schnell 700€ zusammen.

  • es waren alles neuteile die preislich passend waren (vergleich mit sip online) inkl. TÜV inkl. Eintragungen inkl. Arbeit. ich habe das angebot als ok empfunden und nach einem tag die alte dame wieder zurück gehabt. das war es mir wert.
    den spanier hatte ich angeschrieben, aber keine rückmeldung erhalten. sonst wäre es evtl anders gelaufen.